vergrößernverkleinern
Sudden Rush Banked Slalom in Laax mit Terje & Nicolas
Sudden Rush Banked Slalom in Laax mit Terje & Nicolas
teilenE-MailKommentare
Felix Schäfer -

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Am ersten März-Wochenende fand er wieder statt, der schon legendäre Sudden Rush Banked Slalom in Laax mit Terje Haakonsen und Nicolas Müller.

[vc_row][vc_column][vc_tta_tabs][vc_column_text]

Pro Men (18 +)

  1. Elias Elhardt & Christian Haller, 1:16.18
  2. Nicolas Müller, 1:16.72
  3. Terje Haakonsen, 1:16.89

Pro Women (18 +)

  1. Ariane Staibl-Glaus, 1:21.98
  2. Carla Somaini, 1:24.17
  3. Chloe Sillieres, 1:24.80

Super Masters Men (50 +)

  1. Peter Bauer, 1:17.47
  2. Thomas Hinterseer, 1:21.60
  3. Ruedi Herger, 1:22.49

Grand Masters Men (45 – 49)

  1. Jan Prokes, 1:19.86
  2. Urs Kröpfli, 1:21.11
  3. Thomas Scherrer, 1:21.14

Masters Women (40 +)

  1. Murielle Studer, 1:22.79
  2. Sol Bonderer Imper, 1:34.53
  3. Corina Arbenz, 1:41.96

Masters Men (40 – 44)

  1. Pascal Imhof, 1:15.32
  2. Matthias Waibel, 1:17.22
  3. Raymond Brechbühl, 1:17.94

>> Die vollständigen Results findet ihr hier[vc_column_text]

Freitag, 02. März

  • 08:30 – 12:00 Uhr: Einschreibung, Race Office (Diva 1)
  • 08:30 Uhr: Erste Gondel auf den Berg. LAAX Talstation
  • 10:00 – 14:00 Uhr: Test-Runs, Training, on course
  • 16:00 – 19:00 Uhr: Einschreibung, Race Office (Diva 1)
  • 18:00 Uhr: TIDAL Vernissage, Riders Hotel Lobby
  • 21:00 Uhr: Rock'n'Roll all night long, Indy Bar Rocksresort

Samstag, 03. März

  • 07:30 – 09:30 Uhr: Einschreibung, Race Office (Diva 1)
  • Ganzen Tag & Nacht: TIDAL - an Art Show in the Alps, Riders Hotel Lobby
  • 08:30 Uhr: Erste Gondel auf den Berg, LAAX Talstation
  • 09:30 – 10:15 Uhr: Kursbesichtigung, on course
  • 10:30 Uhr: 2 Runs pro Kategorie, bester Run zählt (Super Masters, Grand Masters, Pro, Open), on course
  • 16:00 Uhr: Tea Time, rocksresort/Indy Bar
  • 16:45 Uhr: Siegerehrung, rocksresort
  • doors 22:00 Uhr: Event-Party mit "Piet and the Jukeboxes", Riders Club

Sonntag, 04. März

  • 08:00 - 09:30 Uhr: Einschreibung, Race Office (Diva 1)
  • ganzen Tag & Nacht: TIDAL - an Art Show in the Alps, Riders Hotel Lobby
  • 08:30 Uhr: erste Gondel auf den Berg, LAAX Talstation
  • 10:00 - 11:15 Uhr: Kids und Juniors Training (2 Runs pro Kategorie, bester Run zählt; Juniors, Old Kids, Young Kids), on course
  • 13:00 Uhr: Fakie Race, on course
  • 14:30 Uhr: Siegerehrung, GALAAXY rockbar

[vc_column_text]

  • Pro Men/Women (18 +)
  • Open Men/Women (18-39)
  • Masters Women (40 +)
  • Masters Men (40-44)
  • Grand Masters Men (45-49)
  • Super Masters Men (50 +)
  • Juniors Girls/Boys (14-17)
  • Old Kids Girls & Boys (11-13)
  • Young Kids Girls & Boys (bis 10)

[vc_column_text]

  • Erwachsene

    • inkl. 1 Tages-Liftticket: 93,- CHF
    • exkl. 1 Tages-Liftticket: 48,- CHF

  • Juniors (14-17)

    • inkl. 1 Tages-Liftticket: 68,- CHF)
    • exkl. 1 Tages-Liftticket: 38,- CHF

  • Old Kids (11-13)

    • inkl. 1 Tages-Liftticket: 53,- CHF
    • exkl. 1 Tages-Liftticket: 33,- CHF

  • Young Kids (bis 10)

    • inkl. 1 Tages-Liftticket: 28,- CHF
    • exkl. 1 Tages-Liftticket: 28,- CHF

[vc_column_text]

  • Freitag, 02.03.18

    • 8.30 Uhr bis 12 Uhr und 16 bis 19 Uhr

  • Samstag, 03.03.18

    • 7.30 bis 9.30 Uhr

  • Sonntag, 04.03.18

    • 8 bis 9.30 Uhr

*Startnummern bitte gut ersichtlich am vorderen Bein tragen und im Ziel der Crew von der Zeitmessung zeigen - egal was passiert ist.[vc_row][vc_column][vc_column_text]Terje Haakonsen und Nicolas Müller laden wieder einmal nach LAAX zum Banked Slalom ein und wenn man davon ausgeht, wie das Event in den letzten Jahren angekommen ist, wird es auch in diesem Jahr wieder voll werden am Start genau so wie bei den Zuschauern. Wenn ihr selbst dabei sein und so schnell ihr könnt durch die Banks jagen wollt, habt ihr dafür noch bis zum 21. Februar 2018 Zeit. Durch das offene Rennformat hat jeder die Möglichkeit am Sudden Rush Banked Slalom teilzunehmen, egal wie jung oder alt. Jeder TeilnehmerIn bekommt zwei Runs, der schnellste davon wird gezählt.

Hinweis für Eltern: Teile der Strecke sind relativ schwer zu fahren. Check die Strecke gemeinsam mit deinen Kids und gehe sicher, ob sie es schaffen. Eltern können das Rennen gemeinsam mit ihren Kindern fahren, jedoch bitte darauf achten, die Ziellinie erst nach dem Kind zu überqueren.

Am Sonntag findet außerdem das Fakie-Race statt (muss ja, schließlich ist Terje Mit-Veranstalter der ganzen Sache…). Wenn du dabei sein willst, pack deine Startnummer ein und sei um 12.30 Uhr am Start. Am Freitag könnt ihr euch die Strecke anschauen und Trainings-Runs absolvieren.

Wenn du noch eine Unterkunft benötigst, kannst du hier direkt nach Ferienwohnungen oder nach Hotels schauen.

Banked Slalom in Laax mit Terje Haakonsen & Nicolas Müller Banked Slalom in Laax mit Terje Haakonsen & Nicolas Müller

Partner

Sudden Rush Guarana, Pally'Hi, Tidal, doodah, Radio SRF Virus, Nixon, Posca Coloring


Mehr Snowboard News findet ihr auf PRIME Snowboarding

© Primesports.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image