vergrößernverkleinern
Burton eröffnet neue Stores in München und Innsbruck
Burton eröffnet neue Stores in München und Innsbruck
teilenE-MailKommentare
Felix Schäfer -

Burton eröffnet nun auch in Innsbruck und München zwei neue Stores. Neben dem Headquarter wird es in der Innenstadt IBKs ab Herbst auch einen "normalen" Shop geben, in München zusätzlich zum Shop auch einen Showroom. Wo die neuen Stores sein werden, erfahrt ihr hier. 

Burton in Innsbruck

Da Innsbruck seit mehr als 30 Jahren Europas Headquarter beherbergt, gibt es natürlich einen entsprechenden Flagship-Store, zusammen mit Büros, Lager und einem großen Showroom. Doch in der Innenstadt selbst gab es bis jetzt keinen Laden. Im kommenden Herbst wird sich das aber ändern. Die neuen Verkaufsflächen werden sich über 250 qm erstrecken und finden könnt ihr ihn in der Anichstraße 13. Der neue Shop wird kein Ersatz für das Headquarter im Industriegebiet, sondern als Zusatz dienen.

Das "Zu Vermieten"-Schild kann bald abgenommen werden | © Goggle Das "Zu Vermieten"-Schild kann bald abgenommen werden | © Goggle

Burton in München

Der neue Standort in München wird wie in Zürich, als Hub dienen, d.h. neben dem klassischen Verkaufsraum wird es auch einen Showroom geben. Damit sollen nicht nur die Vertriebspartner eine bessere Möglichkeit bekommen, ihre Bestellungen für die neuen Saisons zu machen, sondern auch dem Endkunden – also euch – die Möglichkeit gegeben werden, einen Blick auf das zu werfen, was in der nächsten Saison kommen wird. In der Frauenstraße 10-12 werden also ab Herbst deutlich mehr Snowboarder zu sehen sein als bisher!

Von der Nähe zum Viktualienmarkt wird auf jeden Fall auch die neue Shop-Crew profitieren! | © Google Von der Nähe zum Viktualienmarkt wird auf jeden Fall auch die neue Shop-Crew profitieren! | © Google

Sobald feststeht, wann die Eröffnungsparty für die neuen Stores steigen wird, lassen wir es euch natürlich sofort wissen!


Mehr Snowboard News findet ihr auf PRIME Snowboarding

© Primesports.de

teilenE-MailKommentare