vergrößernverkleinern
News der Woche  22
News der Woche 22 ©
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare
Stephan Bernhard -

Die News der Woche heute mit einem Weißen Hai, der eine Kamera frisst, dem neuen Wettlauf in Sachen Wavepool und einem Surfverbot in Frankreich.

Das Verbot der Woche:

Das kommt aus Frankreich oder genauer: Direkt aus Anglet, den langen Surfstränden im Anschluss von Biarritz. Da ist nämlich ab sofort Foilsurfen verboten und zwar nicht nur im Sommer, sondern immer. Der Bürgermeister meinte, dass er zu viele Foilsurfer direkt neben den Badezonen oder Lineups voller Surfer gesehen hätte und das damit Schluss sein muss. Hat sich aso ausgefoilt in Anglet und Kai Lenny kommt wohl nicht mehr vorbei:

Anzeige

[embed]https://www.instagram.com/p/BhwjyEMn-vl/?taken-by=kai_lenny

Das Gerücht der Woche:

Das dreht sich um den inzwischen entbrannten Wettlauf um den besten Wavepool. Lag doch Kelly Slater mit seinem Pool lange an der Spitze, hat jetzt plötzlich ein Wavepool in Texas die Aufmerksamkeit aller Pros auf sich gezogen und deren Urteil ist eindeutig: "Macht mehr Spaß als Kellys Welle." Grund dafür ist vor allem die Airsection am Ende der Welle in Texas. Kelly Slater lässt so etwas natürlich nicht auf sich sitzen und hat angeblich Albee Layer, einen der besten Airguys der Welt, engagiert, um ihm eine Airsection zu designen. Zugeben will Albee das im Moment noch nicht, aber einige gut unterrichtete Quellen sind sich sicher, dass es so ist.

Und so ging Albee Layer im brandneuen Wunder-Wavepool in Texas ab:

[embed]https://www.instagram.com/p/Bi7l9SIhWdQ/?taken-by=stab

Der Trend der Woche:

Straightairs! Denn die sind der neue heiße Scheiß der Welteltite. Rotationen sind demnach so last year. John John Florence und einer neuer Modeair:

[embed]https://www.instagram.com/p/Bjgle1zg3Lz/?taken-by=stab

Die Rettung der Woche:

Die galt einer Kamera und war wohl tatsächlich erfolgreich:

[embed]https://www.instagram.com/p/Bjc6Mminahw/?taken-by=kookslams

Der Hai der Woche:

Der kommt aus Mexiko und hat eine Kamera gefressen. Die Aufnahmen, die dabei entstanden sind, lassen einen fühlen, als wäre man selbst der Köder.

Und zum Schluss:

Ein Beitrag aus der beliebten Rubrik: Park nicht am Strand, wenn die Flut kommt! Denn die Folgen könnten so aussehen:

Dumm, wenn das Auto nach der Surfsession so aussieht. Dumm, wenn das Auto nach der Surfsession so aussieht.

Und wer wissen will, wie ein Slalomritt durch einen Pier aussieht oder der Auftritt eines Big-Wave-Pros am Eisbach, der erfährt das  in den News der Woche von letzter Woche.



Mehr Surf News findet ihr auf PRIME Surfing

© Primesports.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image