vergrößernverkleinern
Billabong Big Wave movie ‘VAGUE A L’AME’ wird in Hossegor im Public Viewing gezeigt
Billabong Big Wave movie ‘VAGUE A L’AME’ wird in Hossegor im Public Viewing gezeigt
teilenE-MailKommentare
Nicolai Steidle -

Hossegor, Frankreich(Donnerstag, 23.08.2018)  Big wave surf movie 'VAGUE A L'AME' von Regisseur Vicent Kardazik erlebte erneut einen großen Erfolg als Billabong den Film in einem Public  Viewing Event an der Hossegor Beachfront zeigte. Tausende Urlauber schauten sich den Film auf einer 15 qm Leinwand am "Place des Landais" an. Nach der Vorführung meldeten sich dann Local Surfer und Film Protagonist Justin Becret, der  Producer Francois Liets und der Regisseur Vincent Kardazik zu Wort.

Es ist wirklich überwältigend vor so einer Menge an Menschen zu stehen, sagte Justin. Es ist was ganz besonderes Teil dieses einzigartigen Projekts zu sein, bei welchem ich die Gelegenheit hatte, mit der Surflegende Sancho (Benjamin Sanchis, international bekannter Bigwave Rider)  Wellen wie Jaws oder die Big Waves in Irland zu surfen. Danke an alle, die das Projekt ermöglicht haben und dafür dass ich dabei sein durfte.

Justin, Vicent und Francois stehen dem Publikum Rede und Antwort

Zuschauer

Fast 3000 Menschen sammelten sich, während die Local Band "Laters Club" mit lockerer Pop Musik den Abend einläutete; vom Local Surfer über die Billabong Family und einem massiven Touristen Andrang war alles vertreten, dieser bunte Mix sorgte für exzellente Stimmung, ein Spektakel, wie es der "Place des Landais" wohl Jahre nicht erlebt hat.

Beinahe 3000 Zuschauer fanden sich am Place des Landais ein.

Billabong Marketing Chef Greg Puget: Es ist einfach fantastisch zu sehen, wie so etwas einfach eine solche Masse an Menschen bewegen kann. Das Wetter passte, der Vibe hätte besser nicht sein können, wir sind stoked dass wir so viel verschiedene Leute zusammen bringen konnten, wo Core Locals und Urlauber zusammen abhängen und sich verstehen, alles im Sinne des Surfens. Wir bedanken uns vor allem bei unseren Partnern, der Hossegor Stadthalle und Carlsberg, die uns zu 100% unterstützten, damit dieses Event so stattfinden konnte.



Mehr Surf News findet ihr auf PRIME Surfing

© Primesports.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image