vergrößernverkleinern
Austria Cup, Austrian & German Masters 2018/19
Austria Cup, Austrian & German Masters 2018/19
teilenE-MailKommentare
Felix Schäfer -

Die Termine für den Austria Cup sowie die Austrian & German Masters stehen fest! Beim KTO, der Zillertal Välley Rälley und vielen weiteren Stopps können wichtige Punkte gesammelt werden.

Die n.ASA hat in der vergangenen Saison mit Partnern wie der Zillertal Välley Rälley, der QPARKS Tour und einigen anderen Organisatoren von Events die Austria Cup-Wertung neu definiert. Heute qualifizieren sich die Fahrer über eine Gesamtwertung für den Austrian Masters Slopestyle Contest im März 2019. Alle Austria Cup-Tourstopps sind WSF Regional oder National Level Events und vergeben Punkte für die WSPL (World Snowboard Points List). Für die Teilnahme am Finale werden die besten vier Ergebnisse gewertet. Die so ermittelten 30 besten Fahrer im Overall National Ranking nehmen am Slopestyle-Finale teil, für das es die doppelten Punkte gibt.

Austria Cup Tour – Termine


  • Austrian & German Masters Slopestyle Contest: 14.03.2019, KPark
  • Austrian & German Masters Big Air Contest: 15.03.2019, KPark*
  • Austrian & German Masters Halfpipe Contest: 16.03.2019, KPark*

*offene Contests; jeder österreichische Snowboarder kann hier an den Start gehen und um den Titel kämpfen

Supported by: Innsbruck, KPark, Kühtai Bergbahnen, Blue Tomato, Pieps

 


Mehr Snowboard News findet ihr auf PRIME Snowboarding

© Primesports.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image