vergrößernverkleinern
Mavericks ist erwacht und Nic von Rupp war mitten drin statt nur dabei
Mavericks ist erwacht und Nic von Rupp war mitten drin statt nur dabei ©
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare
Nicolai Steidle -

Mavericks liegt im Norden Kaliforniens, ein wenig nördlich von der kleinen Küstenstadt Half Moon Bay. Eine sehr seltene Felsformation unter Wasser ermöglicht hier Wellengrößen von bis zu 18 Metern.

Dieses Wochenende hat es in Mavericks mal wieder gescheppert und Nic von Rupp hat sich ein paar Bomben abgeholt. Die Weißwasserwalzen die von diesen Wasserbergen verursacht werden gleichen der Explosion einer äusserst potenten Bombe.

Anzeige

Sieht gar nicht mal so verlockend aus.

 

 



Mehr Surf News findet ihr auf PRIME Surfing

© Primesports.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image