vergrößernverkleinern
EWS Rotorua 2019 – Die vollen Highlights von Runde #1
EWS Rotorua 2019 – Die vollen Highlights von Runde #1 © prime-mountainbiking.de
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare
Felix Heine -

Martin Maes und Isabeau Courdurier werden ihrer Favoritenrolle gerecht und gewinnen den ersten Stopp der Enduro World Series im schönen Neuseeland. Viel Spaß bei den besten Momenten der EWS Rotorua 2019! 

EWS Rotorua 2019 Highlights

Anzeige

Die Ergebnisse

Männer

1. Martin MAES (BEL) 27:10.80

2. Keegan WRIGHT (NZL) +0:24.03

3. Florian NICOLAI (FRA) +0:41.41

4. Jesse MELAMED (CAN) +0:51.65

5. Cole LUCAS (NZL) +0:53.18

Frauen

1. Isabeau COURDURIER (FRA) 32:08.94

2. Morgane CHARRE (FRA) +0:11.05

3. Rebecca BARAONA (GBR) +0:11.21

4. Noga KOREM (ISR) +0:18.61

5. Becky COOK (GBR) +0:37.55

Die vollen Ergebnisse gibt es hier.


Mehr MTB News findet ihr auf PRIME Mountainbiking

© Primesports.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image