vergrößernverkleinern
Vans Surf Boot Hi 5mm
Vans Surf Boot Hi 5mm © prime-surfing.de
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare
Nicolai Steidle -

Costa Mesa, CALIF. (October 30, 2019) – Mit dem kalten Wasser kommen auch die guten Wellen in der Nordhalbkugel. Damit ihr gut gewappnet seid hat Vans jetzt den 5mm Surf Boot Hi auf den Markt gebracht.

Wenn es um Wärmegefühl in kaltem Wasser geht sind die wenigsten Surfer kompromissbereit und das sollten sie auch gar nicht erst werden. Oft sind zu dicke Surfbooties jedoch extrem schlecht für das Brettgefühl. Aber Vans wäre nicht Vans, wenn sie nicht auch diesem Problem beigekommen wären.

Anzeige

Vans Teamrider Michael February unterzieht den Boot einem Härtetest

Der Boot hat eine Oberbeschichtung aus flüssigem Neopren, die Stärke des Boots hält euch schön warm. Die Sohle besteht aus Waffellamellen, die in den extra dünnen Gummi geätzt wurden, das sorgt für den gewünschten Extragrip und sorgt für ein einmaliges Boardgefühl.

Vans Mikey February Bei Mikey February scheint es zu funktionieren

Der strukturierte Gummi an den Seiten des Schuhs zieht sich bis zur Sohle hin, das sorgt für eine super Reibung und Kontrolle, außerdem macht es den Schuh sehr langlebig. Um das Anziehen zu erleichtern ist der Boot mit einem Fersenloop ausgestattet, der hochgeschlossene Saum ist mit extra Lamellen versiegelt, um das Wasser aus dem Boot zu halten. Verziert ist der Schuh mit dem klassischen Vans Seitenstreifen. Vans Surf Boot

Den 5mm Surf Boot Hi bekommt ihr unter Vans.com/surfboot-cold.



Mehr Surf News findet ihr auf PRIME Surfing

© Primesports.de

Nächste Artikel
previous article imagenext article image