Anzeige
Anzeige
Anzeige

Auto: Recht im Verkehr

Anzeige

Auto: Recht im Verkehr

Auto / Recht im Verkehr
Auto / Recht im Verkehr
Fahrradfahrer haftet bei Unfall allein
Recht im Verkehr
Recht im Verkehr
Ohne Schutzkleidung bei Motorradunfall: Wer haftet?
Bei einem Unfall ohne Schutzkleidung ist auf dem Motorrad mit schwereren Verletzungen zu rechnen. Trägt ein beteiligter Autofahrer dann weniger Verantwortung? mehr »
Auto / Recht im Verkehr
Auto / Recht im Verkehr
Dieselskandal: Vorgerichtliche Anwaltskosten werden ersetzt
Der Käufer eines vom Dieselskandal betroffenen PKW hatte gegen den Hersteller geklagt, nachdem dieser sich weigerte, das mit einer manipulierten Software ausgestattet KFZ zurückzunehmen. mehr »
Auto/ Recht im Verkehr
Auto/ Recht im Verkehr
Carsharing-Anbieter muss Kunden-Schuld an Schäden nachweisen
"Die Beule war schon vorher da": Wenn bei einem Carsharing-Fahrzeug etwas kaputt geht, liegt die Beweislast zwar beim Anbieter. Nutzer können möglichem Ärger aber schon viel früher vorbeugen. mehr »
Auto / Recht im Verkehr
Auto / Recht im Verkehr
Regeln bei vorübergehendem Halteverbot
Vorübergehende Halteverbotszonen sorgen oft für einen unangenehmen Überraschungseffekt. Damit die Schilder aber gültig sind, müssen sie nach festen Regeln aufgestellt worden sein. mehr »
Ratgeber Auto
Ratgeber Auto
Wer bei Spurwechsel nach Abbiegen haftet
Zwei Autos krachen nach einem Spurwechsel des vorausfahrenden Fahrzeugs ineinander. Doch wer ist schuld? Das Amtsgericht Berlin hat in so einem Fall Klarheit geschaffen. mehr »
Ratgeber Auto
Ratgeber Auto
Was schützt vor Motorrad-Diebstahl
Die Motorrad-Branche boomt wie nie zuvor. Doch die begehrten Zweiräder werden immer öfter Opfer von Diebstählen. Was können Biker dagegen unternehmen? mehr »
Auto/ Recht im Verkehr
Auto/ Recht im Verkehr
So lange darf man mit dem Wohnmobil an der Straße parken
Freie Parkplätze sind besonders in den Innenstädten heiß umkämpft. Bereits mit einem normalen Pkw ist es schwierig einen zu ergattern. Wohnmobilbesitzer haben es da noch schwerer. mehr »
Auto / Recht im Verkehr
Auto / Recht im Verkehr
Radler stürzt beim Ausweichen: Autofahrer muss mithaften
Auch wenn es ohne Berührung zu einem Unfall mit einem Radfahrer kommt, haften Autofahrer. Im konkreten Fall muss eine Autofahrerin für die Hälfte des Schadens aufkommen. mehr »
Recht im Verkehr
Recht im Verkehr
Ablenkungen können als fahrlässig gewertet werden
Bei hohen Geschwindigkeiten darf man sich auch nicht vom Infotainmentsystem des Autos ablenken lassen. Wer das tut, riskiert Unfälle und handelt somit grob fahrlässig. mehr »
Recht im Verkehr
Recht im Verkehr
Wie setze ich Fernlicht richtig ein?
Das Fernlicht ist hell und blendet andere Autofahrer schnell. Aber ein Gebot, es nur auf Landstraßen einzuschalten, gibt es nicht. SPORT1 nennt die Hintergründe. mehr »