vergrößernverkleinern
Pau Gasol steht vor einer Rückkehr nach Spanien
Pau Gasol steht vor einer Rückkehr nach Spanien © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Karriere von Pau Gasol findet wohl ein Ende bei seinem Jugendklub. Die dortigen Funktionäre sind euphorisch. Erst vor Kurzem hat der Klub einen neuen Coach geholt.

Im Alter von 40 Jahren steht der langjährige NBA-Profi Pau Gasol vor der Rückkehr zu seinem Ex-Klub FC Barcelona.

Wie das Portal HoopsHype berichtet, wird Gasol im Laufe dieses Sommers einen Einjahresvertrag bei seinem Heimatklub unterzeichnen. Bisher wurde der Vertrag noch nicht unterzeichnet, allerdings hatten Barca-Funktionäre in den vergangenen Tagen eine mögliche Gasol-Verpflichtung sehr begrüßt.

In der Vergangenheit hatte er immer wieder erklärt, dass er es sich gut vorstellen könne, seine Karriere in der Heimat zu beenden. In der NBA stand Gasol zuletzt bei den Portland Trail Blazers unter Vertrag, wurde aber im November 2019 ohne Einsatz entlassen.

Anzeige

Basketball-Legende ist neuer Barca-Coach

Barcelona hatte zuletzt mit der Verpflichtung der europäischen Basketball-Legende Sarunas Jasikevicius als Nachfolger von Coach Svetislav Pesic für Aufsehen gesorgt.

Jasikevicius soll bereits Grünes Licht für die Verpflichtung von Gasol gegeben haben. Der spanische Big Man soll nach seiner Karriere als Klub-Botschafter fungieren. 

Meistgelesene Artikel

Der ältere Bruder von NBA-Star Marc Gasol ist der erfolgreichste spanische Basketballer aller Zeiten. 2001 ging er von Barcelona aus als Nummer-Drei-Pick in die NBA, wo er mit den Los Angeles Lakers zwei Titel gewann. Zudem wurde er sechs Mal zum All-Star gewählt.

Mit der spanischen Nationalmannschaft gewann er drei EM- und einen WM-Titel sowie zwei Silbermedaillen bei Olympia.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image