vergrößernverkleinern
Braydon Hobbs steuerte acht Punkte zum Sieg des FC Bayern bei
Braydon Hobbs fehlt dem FC Bayern gegen ALBA Berlin © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Schock für den FC Bayern: Vor dem wichtigen Finalspiel bei ALBA Berlin muss der Pokalsieger auf US-Guard Braydon Hobbs verzichten.

Pokalsieger Bayern München muss im zweiten Play-off-Finalspiel der Basketball-Bundesliga am Donnerstag (19.00 Uhr im LIVETICKER) kurzfristig auf Braydon Hobbs verzichten.

Der US-Guard wurde am Mittag wegen Verdachts auf Blinddarmentzündung zu Untersuchungen ins Krankenhaus gebracht. Das gab der Hauptrundensieger bei Twitter bekannt.

Die Bayern hatten das Auftaktspiel der best-of-five-Serie am Sonntag verloren (95:106 n.V.) und stehen schwer unter Druck. Hobbs kam im ersten Spiel nur 2:51 Minuten zum Einsatz.

teilenE-MailKommentare