vergrößernverkleinern
ALBA Berlin empfängt am 5. Spieltag der BBL die MHP Riesen Ludwigsburg
ALBA Berlin empfängt am 5. Spieltag der BBL die MHP Riesen Ludwigsburg © SPORT1-Grafik: iStock
teilenE-MailKommentare

ALBA Berlin hat einen makellosen Start in der BBL erwischt und ist nach wie vor ungeschlagen. Gegen die MHP RIESEN Ludwigsburg soll der nächste Sieg her.

ALBA Berlin hat einen makellosen Saisonstart in der BBL hingelegt.

Am 5. Spieltag der BBL empfängt das Team von Trainer Aito Garcia Reneses in der Hauptstadt die MHP RIESEN Ludwigsburg (Basketball-Bundesliga: ALBA Berlin - MHP RIESEN Ludwigsburg am Fr. ab 20.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1). Nach gerade einmal drei Spielen hat der Tabellen-Zweite Berlin 319 eigene Zähler und eine Punkte-Differenz von +114 auf dem Konto. 

Die Berliner haben allerdings ein kräftezehrendes Programm hinter sich. Noch am Dienstag mussten sie im EuroCup gegen Arka Gdynia aus Polen antreten (82:68). In den vergangenen neun Tagen bestritt ALBA Berlin damit drei Partien.

Ludwigsburg will wieder in die Spur

Nach zwei Niederlagen in Folge wollen die MHP RIESEN Ludwigsburg wieder in die Spur finden. 

Keine leichte Aufgabe: Berlin steht ohne Punktverlust hinter dem FC Bayern München auf Rang zwei der Tabelle. Das Team von Trainer John Patrick startete gut in die Saison und konnte direkt zwei Siege einfahren. Danach kamen die Motoren etwas ins Stottern. Erst kassierten die Baden-Württemberger eine bittere Overtime-Pleite in Bamberg. Dann mussten sie sich zu Hause den EWE Baskets Oldenburg geschlagen geben.

Beide Mannschaften standen sich im Playoff-Halbfinale der Vorsaison gegenüber, wo die Albatrosse klar mit 3:0 die Oberhand behielten. Ludwigsburg will sich revanchieren und den Negativ-Trend der letzten beiden Spiele beenden.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image