vergrößernverkleinern
Basketball: Karsten Tadda verlängert bei EWE Baskets Oldenburg , Karsten Tadda im Zweikampf mit Frankreichs Nationalspieler Evan Fournier (links)
Karsten Tadda im Zweikampf mit Frankreichs Nationalspieler Evan Fournier (links) © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die EWE Baskets Oldenburg können in der kommenden Saison weiterhin auf Karsten Tadda setzen. Der Nationalspieler ist der dritte Leistungsträger, der verlängert.

Die EWE Baskets Oldenburg setzen weiter auf Nationalspieler Karsten Tadda. Der Tabellenzweite der Basketball Bundesliga (BBL) hat den Vertrag mit dem Verteidigungsspezialisten vorzeitig um ein Jahr bis 2020 verlängert. Tadda (30) geht damit im Herbst in seine dritte Saison mit dem Klub.

Trainer Drijenci voll des Lobes

"Spieler wie Karsten sind ein unverzichtbares Tool in jedem Werkzeugkasten eines Coaches, auch wenn sich sein Wert fürs Team nicht immer aus den Statistiken zu einem Spiel ablesen lässt. Ich kann ihm die ganz kniffligen Aufgaben in der Verteidigung übertragen", sagte Trainer Mladen Drijencic.

Jetzt aktuelle Basketball-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Anzeige

 Ex-Meister Oldenburg hat mit der Verlängerung von Tadda nach Rickey Paulding und Philipp Schwethelm innerhalb kurzer Zeit den dritten Leistungsträger an sich gebunden.

Meistgelesene Artikel

Tadda absolvierte bislang 429 Spiele in der BBL und liegt damit auf dem siebten Platz der ewigen Bestenliste. Außerdem stand der Shooting Guard bei drei Europameisterschaften für Deutschland auf dem Parkett.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image