vergrößernverkleinern
Basketball: FC Bayern verlängert mit Cheftrainer Dejan Radonjic  , Dejan Radonjic soll den FC Bayern zu weiteren Titeln führen
Basketball: FC Bayern verlängert mit Cheftrainer Dejan Radonjic , Dejan Radonjic soll den FC Bayern zu weiteren Titeln führen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Dejan Radonjic soll die Basketballer des FC Bayern auch in den nächsten Jahren zu Titeln führen. Der Deutsche Meister verlängert den Vertrag des Trainers.

Der Deutsche Meister Bayern München hat den auslaufenden Vertrag mit Trainer Dejan Radonjic wenige Tage vor dem Start in die Playoffs der Basketball Bundesliga (BBL) verlängert. Die neue Vereinbarung mit dem 49-jährigen Montenegriner läuft bis zum Ende der kommenden Saison.

"Was unser Team und unser Staff in dieser Saison geleistet haben, schien für eine deutsche Mannschaft nicht möglich zu sein. Coach Radonjic war und ist der Leiter dieser unglaublichen Reise und wir freuen uns, mit ihm unseren Klub weiter auf hohem Level zu stabilisieren", sagte Sportdirektor Daniele Baiesi.

Jetzt aktuelle Basketball-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Anzeige

Radonjic führte Bayern zum Double 

Radonjic hatte die Bayern vor gut einem Jahr als Nachfolger des entlassenen Sasa Djordjevic übernommen und zum Meistertitel geführt. In der EuroLeague verpassten die Münchner in dieser Saison nur knapp den erstmaligen Einzug ins Viertelfinale.

Meistgelesene Artikel

Der FC Bayern startet am Samstag (20.30 Uhr im LIVETICKER) als Hauptrundensieger gegen den Achten Löwen Braunschweig ins Viertelfinale. Drei Siege sind in der Best-of-Five-Serie zum Weiterkommen nötig. Der Titelverteidiger hat in der laufenden Bundesliga-Spielzeit nur drei Partien verloren, in der EuroLeague verpasste man mit der deutschen Bestmarke von 14 Erfolgen das Viertelfinale knapp.

"Kontinuität ist im Basketball sehr wichtig, gerade für eine noch junge EuroLeague-Organisation", sagte Radonjic nach der Vertragsverlängerung: "Nun gilt unser ganzer Fokus voll den Playoffs."

Nächste Artikel
previous article imagenext article image