vergrößernverkleinern
Thomas Päch übernimmt die Telekom Baskets Bonn, Basketball: Thomas Päch wird neuer Trainer der Telekom Baskets Bonn
Thomas Päch übernimmt die Telekom Baskets Bonn, Basketball: Thomas Päch wird neuer Trainer der Telekom Baskets Bonn © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Telekom Baskets Bonn gehen mit Thomas Päch auf dem Cheftrainer-Posten in die kommende Saison. Sein Vorgänger rückt wieder ins zweite Glied.

Die Telekom Baskets Bonn haben Thomas Päch als neuen Cheftrainer verpflichtet. Der 36-Jährige ist seit 2015 Assistenzcoach beim Bundesliga-Konkurrenten ALBA Berlin und hat in Bonn für zwei Jahre unterschrieben. Trainer und Klub haben die Option auf eine weitere gemeinsame Saison.

O'Shea nur noch Assistent

Päch folgt bei den Telekom Baskets auf Chris O'Shea, der nach seiner Beförderung zum Chefcoach während der vergangenen Saison wieder in die Rolle des Assistenten zurückkehrt.

Laut Bonns Präsident Wolfgang Wiedlich will der Klub "einen Neustart und einem jungen Trainer eine Chance geben, der neue Impulse bringen und auch neue Wege gehen darf".

Anzeige

Jetzt aktuelle Basketball-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Päch, der ab dem kommenden Wochenende mit den Berlinern gegen Bayern München im Finale um den Meistertitel kämpft, wurde in San Salvador geboren und wuchs in den USA und Thailand auf. Vor seinem Wechsel zu ALBA war er Assistent des heutigen Bundestrainers Henrik Rödl beim damaligen Bundesligisten TBB Trier.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image