vergrößernverkleinern
Derrick Williams steht dem FC Bayern wieder zur Verfügung
Derrick Williams steht dem FC Bayern wieder zur Verfügung © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der FC Bayern kann im zweiten Play-off-Halbfinale bei Rasta Vechta wieder auf Derrick Williams zurückgreifen. Der Ex-NBA-Profi litt zuletzt unter Muskelproblemen.

Der frühere NBA-Profi Derrick Williams (28) steht dem deutschen Basketballmeister Bayern München im zweiten Play-off-Halbfinale bei Rasta Vechta am Dienstag (20.30 Uhr/MagentaSport) wieder zur Verfügung. Das gab der Titelverteidiger bekannt.

Der US-Amerikaner Williams war im Auftaktspiel gegen den Aufsteiger am Sonntag (98:88) wegen Muskelproblemen "sicherheitshalber" geschont worden.

Meistgelesene Artikel

Das erste Auswärtsspiel gehen die Bayern mit viel Respekt an. "Das wird eine harte Serie, das wissen wir", sagte Vladimir Lucic, zu Hause mit 24 Punkten Topscorer der Münchner.

Anzeige

"Sie spielen sehr aggressiv, in ihrer Halle wird das Level noch mal viel höher sein, das ist ein schwerer Auswärtscourt", so Lucic: "Wir müssen wieder ihre Energie matchen und mit allem, was möglich ist, dagegenhalten."

Jetzt aktuelle Basketball-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Vechta will in der Best-of-Five-Serie unbedingt ausgleichen und damit Matchbälle der Bayern verhindern.

"Der Rasta Dome muss am Dienstag brennen", sagte Forward Robin Christen: "Und dann werden wir es schaffen, ein ähnliches Spiel hinzulegen und wir müssen noch mehr Rebounds holen."

Nächste Artikel
previous article imagenext article image