vergrößernverkleinern
Yorman Polas Bartolo spielte seit 2016 bei den Telekom Baskets Bonn
Yorman Polas Bartolo spielte seit 2016 bei den Telekom Baskets Bonn © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Telekom Baskets Bonn lösen den Vertrag mit Yorman Polas Bartolo vorzeitig auf. Damit ermöglichen sie einen Wechsel zu den Frankfurt Skyliners für die Playoffs.

Basketball-Bundesligist Telekom Baskets Bonn hat den Vertrag mit Shooting Guard Yorman Polas Bartolo aufgelöst, um ihm eine Teilnahme am Finalturnier der Basketball Bundesliga (BBL) zu ermöglichen.

Wie der Verein am Mittwoch bekannt gab, wird der 34-Jährige in München für die Frankfurt Skyliners auflaufen. Bartolo stand seit 2016 bei den Bonnern unter Vertrag und wurde in seiner Zeit dort zweimal zum besten Verteidiger der Liga gewählt.

Meistgelesene Artikel

Laut Sportmanager Michael Wichterich, mache "eine vorzeitige Vertragsauflösung in dieser besonderen Zeit für beide Seiten Sinn. Wie es dann im Sommer weiter geht, kann aktuell niemand von uns sagen. Klar ist aber, dass Yorman immer interessant für uns bleibt." Die Bonner selbst nehmen an dem Turnier nicht teil.

Anzeige

Alle Spiele der easyCredit Basketball Bundesliga inkl. Playoffs und des BBL-Pokals live. Die Highlights und alle Spiele jederzeit auch auf Abruf nur bei MAGENTA SPORT! | ANZEIGE 

Die BBL hatte am 19. Mai von der Politik grünes Licht für die Austragung des Finalturniers in München im Juni erhalten. Zehn der 17 Teams aus der Liga spielen mit.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image