vergrößernverkleinern
Danilo Barthel steht vor einem Wechsel in die Türkei
Danilo Barthel steht vor einem Wechsel in die Türkei © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Mit dem FC Bayern scheitert Kapitän Danilo Barthel beim BBL-Finalturnier frühzeitig. Nun steht der 28-Jährige offenbar vor einem Wechsel in die Türkei.

Steht dem Basketballteam des FC Bayern ein prominenter Abgang ins Haus?

Laut dem exzellent informierten Basketball-Experten Varlas Nikos wechselt Kapitän Danilo Barthel in die Türkei zu Fenerbahce Istanbul.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

"Fenerbahce geht weiter. Der nächste Spieler, der sich bald dem Klub anschließt, ist der bewegliche deutsche Big Man Danilo Barthel, mit einem Zweijahresvertrag", twitterte der Eurohoops-Redakteur.

Anzeige

Erstes Mal Ausland für Barthel

Seit 2016 spielt der Deutsche bei den Münchnern, sein Vertrag ist mit dem Ende der vergangenen Saison ausgelaufen. Wie es mit seiner Karriere weitergeht, konnte der 28-Jährige zuletzt nicht sagen. Einen Verbleib in der bayerischen Landeshauptstadt konnte sich Barthel aber gut vorstellen.

Meistgelesene Artikel

"Man muss alles abwarten, was in den nächsten Wochen passiert. Ich habe immer betont, dass ich mich in München wohlfühle. Ich sehe das Potential des Standorts und des Vereins, sowie das Potential der Basketballbranche hier. Der Rest wird sich zeigen", hatte der Forward im Podcast SPORT1 Corona Update geäußert.

Der Wechsel in die Türkei wäre für Barthel die erste Station im Ausland. Vor den Bayern spielte er beim USC Heidelberg und bei den Fraport Skyliners.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image