vergrößernverkleinern
Tim Coleman verletzte sich gegen den FC Bayern schwer
Tim Coleman verletzte sich gegen den FC Bayern schwer © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Tim Coleman zieht sich im Spiel der Crailsheimer gegen die Bayern München eine Schienbeinfraktur zu. Die schwere Verletzung überschattet den sensationellen Sieg.

Die Hakro Merlins Crailsheim haben ihren Überraschungssieg in der Basketball Bundesliga (BBL) bei Bayern München teuer bezahlt.

US-Forward Tim Coleman (26) hat sich am Sonntag eine Schienbeinfraktur und einen Riss des Außenmeniskus im rechten Knie zugezogen. (Tabelle der BBL)

Crailsheim siegt gegen die Bayern

Das gab der Klub am Montag bekannt. Der Tabellenzweite Crailsheim hatte den FC Bayern zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte besiegt (105:103 n.V.). 

Anzeige

Alle Spiele der easyCredit Basketball Bundesliga inkl. Playoffs und des BBL-Pokals live. Die Highlights und alle Spiele jederzeit auch auf Abruf nur bei MAGENTA SPORT! | ANZEIGE

Coleman soll noch in dieser Woche operiert werden. "Der fantastische Sieg über München wird so natürlich getrübt. Wir wünschen ihm eine gute und schnelle Genesung, sodass er vielleicht noch diese Saison zurück zur Mannschaft stoßen kann", sagte Ingo Enskat, Sportlicher Leiter der Merlins.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image