vergrößernverkleinern
Chantal Laboureur hat eine neue Partnerin
Chantal Laboureur hat eine neue Partnerin © GETTY IMAGES/AFP/SID/ROBERT LABERGE
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die deutsche Beachvolleyball-Meisterin Chantal Laboureur hat eine neue Partnerin gefunden. Diese ist zehn Jahre jünger als Laboureur.

Die deutsche Beachvolleyball-Meisterin Chantal Laboureur (31) hat eine neue Mitspielerin.

In der neuen Saison wird die frühere Weltranglistenerste aus Stuttgart gemeinsam mit der zehn Jahre jüngeren Mainzerin Sarah Schulz an den Start gehen.

Bei der German Beach Trophy im März in Düsseldorf spielten Laboureur und Schulz erstmals zusammen und erreichten auf Anhieb das Finale. "Sarah hat bereits in ihren jungen Jahren beachtliche Erfolge erzielt", sagte Laboureur über ihre neue Partnerin: "Sie lernt sehr schnell und hat gute Ideen, was man im Spiel ändern kann, wenn es mal nicht läuft."

Anzeige
Meistgelesene Artikel

Im vergangenen November hatte Laboureurs langjährige Partnerin Sandra Ittlinger überraschend die Zusammenarbeit beendet, weil eine gemeinsame Teilnahme an den Olympischen Spielen in Tokio nicht mehr realistisch war.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image