vergrößernverkleinern
Kim Sears, Andy Murray,
Kim Sears, Andy Murray, © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der dritte der "Big Four" wird Vater: Nach Roger Federer und Novak Djokovic erwarten nun auch Andy Murray und seine Frau Kim Sears ein Baby.

Das bestätigte Murrays Agent britischen Medien. Laut der Sun soll das Baby im Februar zur Welt kommen.

Der Schotte hatte Sears im April in seiner Heimatstadt Dunblane geheiratet.

Anzeige

Der zweimalige Grand-Slam-Sieger Murray verlor in dieser Woche beim ATP-Turnier in Washington sein Auftaktmatch gegen den Russen Teimuras Gabaschwili.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image