vergrößernverkleinern
Matias Messi steht in Argentinien unter Hausarrest
Matias Messi steht in Argentinien unter Hausarrest © Imago

Der Bruder von Lionel Messi steht in Argentinien unter Hausarrest. Bereits vor einigen Tagen wird er wegen des Verdachts auf illegalen Waffenbesitz festgenommen.

Der Bruder von Fußball-Superstar Lionel Messi ist wegen illegalen Waffenbesitzes in Argentinien unter Hausarrest gestellt worden. Der 35-jährige Matias Messi war nach einem Unfall mit einem Motorboot festgenommen worden, nachdem die Polizei auf dem Boot eine Waffe gefunden hatte.

Sollte die Waffe tatsächlich Messi gehören, drohen bei unerlaubtem Waffenbesitz bis zu 3,5 Jahre Haft. Es ist das dritte Mal nach 2008 und 2015, dass Messi wegen illegalen Waffenbesitzes festgenommen wurde.

Der Bruder des Barca-Superstars war bereits einmal zu Sozialstunden verdonnert worden.

Matias ist neben Rodrigo einer der zwei älteren Brüder des Weltstars Lionel Messi, der mit Maria Sol zudem noch eine Schwester hat.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel