vergrößernverkleinern
Ina Aogo und Mirjana Zuber sind die Spielerfrauen on air
Ina Aogo und Mirjana Zuber sind die Spielerfrauen on air © SPORT1
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Ina Aogo und Mirjana Zuber sind die "Spielerfrauen on air". In der neuen Folge des SPORT1-Podcasts diskutieren sie über die Tücken ihres digitalen Alltags.

Kaum zu glauben, aber Ina kam neulich an ihre Grenzen - bei Instagram.

Weil ihre Story zu lang wurde, durfte sie keine weiteren Videos hochladen. Oder wie sie es formuliert: “Ich habe das ganze System zum Kollabieren gebracht!"

So oder so, die Spielerfrauen müssen zusammenhalten - und zwar alle. Gerade der Datenklau im Internet, das wird ja immer schlimmer.

Anzeige

Ina und Mira sind mittlerweile sehr vorsichtig. Die Zyklus-App will viel zu viel wissen. Und ist die kleine Kamera wirklich nicht an, wenn man mal nackt am Handy tippt?  

In Folge 3 der neuen Staffel von "Spielerfrauen on air" gehen Ina Aogo und Mira Zuber diesen Fragen auf den Grund.

Die neuste Folge gibt es HIER bei SpotifyApple PodcastsPodigee und vielen weiteren Podcast-Anbietern.

Das sind die "Spielerfrauen on air"

Bereits in der vergangenen Saison haben Ina Aogo, die Frau des zwölffachen deutschen Nationalspielers Dennis, und Mirjana Zuber, die mit Hoffenheim-Profi Steven verheiratet ist, mit dem Podcast "Spielerfrauen on air" für akustisches Aufsehen gesorgt.

Nun ist die Sommerpause vorbei und auch die beiden Spielerfrauen sind zurück - ab sofort als SPORT1-Podcast.

Der Startschuss fiel am Donnerstag, den 15. August, mit der ersten Folge der zweiten Staffel. Seitdem geht es im 14-tägigen Rhythmus weiter

Hier geht es zu Folge 1 bei... Spotify | Apple Podcasts | Podigee

Hier geht es zu Folge 2 bei... Spotify | Apple Podcasts | Podigee

Die beiden Frauen selbst gehen mit der gleichen Ansage wie zuvor in die zweite Staffel des SPORT1-Podcasts:

"Unsere Männer? Fußballprofis. Durchtrainiert, tätowiert, das volle Programm. Viel Kohle, noch mehr unterwegs. Und wir so? Na logo, Spielerfrauen. Erster Platz als zweite Geige. Hübsch anzusehen und sorgenfrei, von den Extensions bis zum gepflegten Füßchen."

"Ein Instagram-Life wie im Märchen? Haha, so ein Quatsch - es ist viel, viel besser. Hört doch selbst."

... ab sofort jeden Donnerstag im SPORT1-Podcast "Spielerfrauen on air".

Und wer Ina Aogo und Mirjana Zuber live erleben will, hat dazu am 19. Dezember im Capitol in Düsseldorf die Chance. Tickets gibt es hier.

Der Podcast Spielerfrauen on air mit Ina Aogo und Mirjana Zuber läuft fortan bei SPORT1
Der Podcast Spielerfrauen on air mit Ina Aogo und Mirjana Zuber läuft fortan bei SPORT1 © SPORT1
Nächste Artikel
previous article imagenext article image