vergrößernverkleinern
Boris Becker ist auf Twitter sehr aktiv
Boris Becker ist auf Twitter sehr aktiv © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Boris Becker gratuliert Premierminister Boris Johnson über Twitter. Damit sind viele seine Follower nicht einverstanden und reagieren empört.

Boris Becker ist auf Twitter sehr aktiv. Jetzt hat die deutsche Tennis-Legende allerdings einen Shitstorm seiner Follower kassiert. 

Was ist passiert? Becker gratulierte seinen Vornamensvetter Boris Johnson, seines Zeichens Premierminister des Vereinigten Königreichs, zum Sieg bei den Parlamentswahlen. Damit wird der Brexit Ende Januar nun mit hoher Wahrscheinlichkeit vollzogen werden. 

"From one Boris to another Boris ... Well done, congratulations for a Big Win !!!", schrieb Becker, der selbst in London wohnt. 

Anzeige

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Viele Follower waren mit diesem Tweet scheinbar nicht einverstanden und machten ihrem Unmut darüber Luft. 

"Das ist der schlimmste Tweet, den du jemals geschrieben hast. Bitte aufhören" oder "Ich hatte bisher Mitleid mit dir. Aber der Kommentar ist ja völlig daneben", sind nur zwei von vielen negativen Kommentaren.

SPORT1 zeigt eine Auswahl der Antworten auf den Tweet von Becker: 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image