vergrößernverkleinern
Antonio Rüdiger zum zweiten Mal Vater
Antonio Rüdiger zum zweiten Mal Vater © AFP/SID/PIERRE-PHILIPPE MARCOU
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Große Freude bei Antonio Rüdiger. Der Champions-League-Sieger vom FC Chelsea ist zum zweiten Mal Vater geworden.

Erneuter Grund zur Freude für Antonio Rüdiger!

Nach dem Champions-League-Triumph mit dem FC Chelsea am vergangenen Samstag ist der Nationalspieler zum zweiten Mal Vater geworden.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

"Zum zweiten Mal stolzer Papa", schrieb der 28-Jährige bei Twitter zu einem Bild mit Töchterchen Aaliyah Trophy.

Anzeige

Rüdigers Frau Laura hatte Sohn Djamal im Frühjahr 2020 zur Welt gebracht.

Meistgelesene Artikel

Am Mittwoch traf der Abwehrspieler auch im EM-Trainingslager in Seefeld/Tirol ein. Beim EM-Test gegen Dänemark in Innsbruck fehlte Rüdiger noch.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image