vergrößernverkleinern
Beim PDC Masters marschiert Michael van Gerwen souverän ins Viertelfinale
Beim PDC Masters marschiert Michael van Gerwen souverän ins Viertelfinale © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Milton Keynes - Beim PDC Darts Masters schafft es Michael van Gerwen souverän ins Viertelfinale. Dort wartet ein bärenstarker Mensur Suljovic.

Kurz nach dem erneuten Sieg bei der Darts-WM bestätigt Michael van Gerwen seine starke Form. Der Weltmeister schlug Jonny Clayton im Achtelfinale des PDC Darts Masters in Milton Keynes mit 10:5.

Beim PDC Darts Masters treffen vom 1. bis 3. Februar die besten 16 Dartsspieler der Weltrangliste und treten gegeneinander an.

Im Viertelfinale wartet nun ein etwas schwerer Gegner: Mensur Suljovic setzte sich mit 10:1 eindrucksvoll gegen Simon Whitlock aus Australien durch. Dave Chisnell beendete die Partie gegen Daryl Gurney mit 10:8 und wird im Viertelfinale auf Stephen Bunting treffen.

Anzeige

Im Achtel- und Viertelfinale spielen die Profis im Modus Best of 19 Legs, danach im Modus Best of 21 Legs.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image