vergrößernverkleinern
Peter Wright
Darts-Superstar Peter Wright kann bei der WM antreten © Getty Images
teilentwitternE-MailKommentare

Nach einem Krankenhausaufenthalt zu Monatsbeginn meldet sich Top-Star Peter Wright rechtzeitig zu seinem Erstrundenmatch bei der PDC-Darts-WM fit.

Darts-Superstar Peter Wright kann bei der PDC Darts-WM 2018 im Londoner Alexandra Palace antreten (SPORT1 überträgt LIVE im TV, LIVESTREAM und im LIVETICKER).

Nachdem der Weltranglisten-Zweite vor zweieinhalb Wochen ins Krankenhaus eingeliefert werden musste, gab er nun auf seinem Twitter-Account Entwarnung.

Dort beendete Wright mit dem Satz "Freue mich drauf, am 21. zu spielen" alle Befürchtungen, er könne möglicherweise bei der WM nicht antreten.

Die Darts-WM im englischen Original-Kommentar LIVE auf DAZN - jetzt kostenlosen Testmonat sichern!

"Snakebite" Top-Favorit

Wright zählt beim Saisonhöhepunkt der Darts-Profis zu den absoluten Favoriten. In den letzten Tagen hatte es schon leise Hoffnungen gegeben, dass der Vizeweltmeister von 2014 würde starten können.   

Sein Erstrundenmatch bestreitet "Snakebite" am Donnerstag gegen den Außenseiter Diogo Portela, der als erster Brasilianer überhaupt an einer Darts-WM teilnimmt.  

Der gesamte WM-Spielplan als PDF

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel