SPORT1 News App

Immer top-aktuelle Sport Nachrichten!

Darts-WM 2018: Raymond van Barneveld feiert Phil Taylor für Finaleinzug

Van Barneveld huldigt Taylor

Kai Hartwig

Phil Taylor steht im Finale der Darts-WM in London. Erzrivale Raymond van Barnefeld findet rührende Worte und würdigt die Leistung der Legende.

Nach dem souveränen 6:1-Sieg von Phil Taylor gegen Jamie Lewis im Halbfinale der PDC Darts-WM hat Taylors langjähriger Rivale Raymond van Barnefeld dem Engländer via Twitter seine Bewunderung ausgesprochen. 

"Stell Dir vor, Du hast alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt. Stell Dir vor, Du spielst Dein allerletztes Turnier und es ist das wichtigste überhaupt. Stell Dir vor, Du erreichst das Finale. Stell Dir vor Du kannst deine 17. Weltmeisterschaft gewinnen. Viel Glück im Finale, Phil Taylor!" 

Mit diesen Worten huldigte "Barney" der Legende, die nach der WM seine glanzvolle Karriere beenden wird. 

Die Darts-WM im englischen Original-Kommentar LIVE auf DAZN - jetzt kostenlosen Testmonat sichern!

Zwei Finalduelle mit Taylor

Van Barneveld und Taylor hatten sich zwei Mal in einem WM-Finale gegenüber gestanden. 2007 entschied der Niederländer das Duell für sich, zwei Jahre später gewann der Engländer.  

Ob es Taylor gelingen wird, sich einen märchenhaften Abgang von der Darts-Bühne zu verschaffen, entscheidet sich im Endspiel am Neujahrstag (Montag, Countdown ab 18.45 Uhr LIVE im TVLIVESTREAM und ab 21 Uhr im LIVETICKER). Doch die netten Worte seines Erzrivalen werden "The Power" sicher eine zusätzliche Motivation sein, den Titeltraum wahr zu machen.  

Weitere Infos zum Darts, Order of Merit und Portraits der Top-Stars auf dartsblog.de