Münch knackt den Jackpot! Die Darts-Sensation im Video
teilenE-MailKommentare

München - Bei der Darts-WM sorgte Kevin Münch mit seinem Sieg über Adrian Lewis für die größte Überraschung des Turniers. Wie weit kann es für den Sensationssieger noch gehen?

Sensationssieger Kevin Münch hält die deutschen Fahnen bei der PDC Darts WM 2018 (SPORT1 überträgt LIVE im TV, LIVESTREAM und bei DAZN) weiter hoch.

Nach seinem Erstrunden-Coup gegen Ex-Weltmeister Adrian Lewis geht es für den Bochumer am Mittwoch, 27. Dezember, in der 2. Runde weiter.

Sein Gegner wird im spanischen Duell zwischen Cristo Reyes und Antonio Alcinas am Donnerstag ermittelt, in das der von der Insel Teneriffa stammende Reyes als Favorit geht.

Der gesamte WM-Spielplan als PDF

Im Duell mit Reyes oder Alcinas muss sich Münch, gerade nach seinem Ausrufezeichen gegen Lewis, nicht verstecken.

Duell Münch gegen Whitlock winkt

Sollte "The Dragon" tatsächlich als erster deutscher Spieler den Einzug in die dritte Runde klar machen, könnte es dort zum Duell mit dem Bezwinger des zweiten deutschen WM-Teilnehmers, Martin Schindler, kommen.

Der Australier Simon Whitlock trifft nach seinem Sieg über "The Wall" auf Darren Webster oder Devon Petersen.

Die Darts-WM im englischen Original-Kommentar LIVE auf DAZN - jetzt kostenlosen Testmonat sichern!

Nächste Artikel
previous article imagenext article image