22:22Die Überraschung ist perfektJan Dekker gewinnt das holländische Duell mit Jelle Klaasen mit 3:1 und sorgt für die erste große Überraschung der WM. Der "Double Dekker" zeigte eine ganz starke Leistung mit einem Average von knapp 96 Punkten und einer hervorragenden Doppelquote von 61%. Dekker steht in Runde zwei, Klaasen hat nach fünf vergebenen Setdarts zum 2:2 dieses Jahr früh Feierabend.
22:20Klaasen ist raus!Jelle Klaasen darf das Entscheidungsleg beginnen, kann aber nicht stark genug punkten und steht bei 118 Rest unter Druck, da Dekker sich bereits 32 gestellt hat. Klaasen kann sich keinen Pfeil auf Doppel erspielen und muss mit ansehen, wie sein Landsmann das Match im ersten Versuch auf der Doppel-16 zumacht.
22:18Fünf Setdarts vergeben!Unglaublich! Jelle Klaasen hat den Satz so gut wie sicher und vergibt dann gleich fünf Setdarts auf der doppelten vier, zwei und eins. Dekker trifft im dritten Versuch die Doppel-16 und erzwingt den Decider.
22:15Klaasen wieder vorne!Jelle Klaasen rast durch sein nächstes Leg und ist schon im Finishbereich, als Dekker noch über 300 stehen hat. Die Cobra verpasst dann zwar einige Doppel. macht aber letztlich auf der Doppel-5 die erneute Führung klar.
22:14Dekker bleibt coolJan Dekker scheint auch kurz vor der Ziellinie keine Nerven zu kennen. Der "Double Dekker" trifft Tops erneut im ersten Versuch und steht bei einer Doppelquote von 70%. Wahnsinn!
22:12Fünf Perfekte!Genau so meldet man sich nach einem verlorenen Satz zurück. Jelle Klaasen beginnt mit fünfmal Triple-20 und packt wenig später auf der Doppel-15 das Leg ein.
22:10Dekker holt sich den dritten SatzEs wird richtig brenzlig für Jelle Klaasen! Jan Dekker spielt weiter sein bestes Darts und bleibt bärenstark auf die Doppel. 74 checkt der Double Dekker über 14, 20 und Tops zum Satzgewinn.
22:08Shanghai zum 2:1Jan Dekker hat jetzt richtig Selbstvertrauen und geht mit dem berühmten Shanghai-Finish wieder in Führung. Eine einfach, eine dreifache und eine doppelte 20 und es steht 2:1 für den "Double Dekker".
22:07Perfekte AntwortJelle Klaasen hat die optimale Antwort parat. Auch die Cobra bringt einen Zwölf-Darter ins Board und checkt dabei 101 Punkte über Triple-19, 4 und Tops.
22:06Dekker ist obenauf!Der junge Jan Dekker macht jetzt richtig Druck auf seinen Landsmann. Mit einem 128er-Finish macht der "Double Dekker" einen Zwölf-Darter perfekt und geht erstmals in diesem Match in Führung.
21:59SatzausgleichJelle Klaasen bekommt noch eine Chance, sich das Break zurückzuholen, verfehlt aber die Doppel-20 klar. Jan Dekker hat 64 über und radiert die über Triple-16 und Doppel-8 zum Satzausgleich weg!
21:58100 zum Break!Und jetzt ist plötzlich Jan Dekker obenauf. Mit seinem ersten Maximum zieht der Herausforderer davon und checkt dann 100 Punkte über 20, Triple-16 und Doppel-16. Dekker führt mit dem Break!
21:56Erstes Leg für Dekker!Im fünften Leg kommt Jan Dekker endlich auf die Tafel! Die 170 will knapp nicht fallen, aber die übrigen 25 Zähler löscht der "Double Dekker" dann über 9 und Doppel-8 und gleicht aus zum 1:1.
21:55Klaasen bleibt auf dem GaspedalJelle Klaasen hat scheinbar heute Abend noch was vor und rennt auch durch das vierte Leg des Matches. 25 Zähler checkt der 33-Jährige über 17 und Doppel-4 und geht im zweiten Satz mit 1:0 in Führung.
21:48Glatter SatzJan Dekker bekommt seinen ersten Dart auf ein Doppel. trifft aber das kleine Feld am Rande der 16 nicht. Klaasen kommt erneut mit 80 ans Brett und macht das erneut ganz souverän über Triple-20 und Doppel-10! Bisher lässt der Favorit hier gar nichts anbrennen.
21:45Die Cobra legt nachAuch in seinem ersten eigenen Leg hat Jelle Klaasen keine Probleme. Nach zwölf Darts stehen 80 Punkte Rest zu Buche und über Triple-20 und Doppel-10 bucht die Cobra das 2:0.
21:43Klaasen legt los wie die FeuerwehrJelle Klaasen macht gleich ordentlich Druck und startet mit 140, 180 und 127 in die Partie. Jan Dekker weiß noch nicht so recht, wie ihm geschieht, als die Cobra mit 14 und Tops einen Elf-Darter zum Auftakt perfekt macht.
21:39Game on!Die beiden Landsleute haben sich ihren Weg auf die Bühne bereits gebahnt und nageln noch einige Practice-Darts ins Brett. Jan Dekker war im Practice-Room näher am Bulls-Eye und darf das erste Leg beginnen.
21:36Jan "Double Dekker" DekkerKlaasens Landsmann Jan Dekker hat nicht annähernd so viel Erfahrung auf der Tour vorzuweisen. Mit einem Halbfinale auf der Pro-Tour und dem Viertelfinaleinzug beim European Darts Grand Prix konnte der Niederländer aber im laufenden Jahr durchaus schon Erfolge feiern. Dekker ist zum zweiten Mal im Ally Pally dabei. Vor zwei Jahren unterlag er in seinem Auftaktmatch mit 0:3 gegen Adrian Lewis.
21:29Jelle "Cobra" KlaasenKlaasen ist einer der schnellsten Werfer in der Weltspitze und mit seinem aggressiven Stil in den letzten Jahren insgesamt sehr erfolgreich. Der BDO-Weltmeister von 2006 konnte in der PDC bereits drei Titel gewinnen, allerdings noch kein großes TV-Turnier. Bei der WM im Ally Pally erreichte die "Cobra" vor zwei Jahren das Halbfinale, im Vorjahr war in Runde drei Endstation für den 33-Jährigen.
21:28Oranje-DuellIm dritten Match des Abends steht gleich ein rein holländisches Match an. Die Nummer zwölf der PDC Jelle Klaasen trifft auf Jan Dekker.