21:25FazitRob "Voltage" Cross schnappt sich seinen ersten Sieg in dieser PL-Saison 2019 und marschiert mit einem 7:4-Sieg über James Wade an die Tabellenspitze. Die Nummer zwei der Welt schien zu Beginn etwas zu wackeln, fand mit dem Re-Break zum zwischenzeitlichen 2:3 aber zu seinem Rhythmus und ließ "The Machine" ab diesem Zeitpunkt keine Chance mehr. Am Ende stehen ein starker 102er-Average und eine solide 50 Prozent-Doppelquote zu Buche.
21:22Der dritte Matchdart sitzt!Der Weltmeister von 2018 macht's zum Ende nochmal spannend. Erst schrammt Wade bei 138-Rest knapp am Highfinish zum Break vorbei, dann setzt "Voltage" seine ersten beiden Matchdarts neben den Draht. Der dritte findet aber schließlich doch den Weg ins anvisierte Feld und bringt mit der D5 das Leg zum 7:4-Sieg.
21:20Pflichtaufgabe erfüllt: 6:4!James Wade bleibt in der Partie und hält dem Druck bei eigenem Anwurf Stand. Über die D10 verkürzt der 35-Jährige auf 6:4, bekommt anschließend allerdings sogleich die 180 von Cross ins Gesicht geschmettert. Das wird ein hartes nächstes Leg für "The Machine"!
21:17Fünftes Leg in Folge!Die Nummer zwei der Welt scheint nicht mehr zu stoppen. Cross bringt auch sein nächstes Anwurfleg völlig souverän über die Bühne und erhöht die Führung auf 6:3. Ein Leg fehlt!
21:155:3!Das läuft jetzt in einem Guss! Cross lässt den Arm schwingen und haut Wade einen weiteren 12-Darter um die Ohren. Bei 5:3 lässt der ehemalige Elektriker seinen Landsmann nun langsam aber sicher im Rückspiegel verschwinden und nähert sich dem Sieg.
21:13Das ist stark gespielt!Cross knallt 180, 134 und 140 Punkte auf die Scheibe und checkt wenig später mit dem elften Dart über die D16. Da war für "The Machine" wenig zu machen. 4:3!
21:11So schnell kanns gehen!Die Nummer zwei schöpft Kraft aus diesem starken Checkout und schnappt sich auch das nächste Leg zum 3:3-Ausgleich. Damit ist die Partie wieder in der Reihe. Bei Wade lässt in dieser Phase vor allem das Scoring merklich nach.
21:10Voltage verkürztDer Weltmeister von 2018 stoppt den Lauf von Wade und schraubt 115 Punkte über T19, 18 und Tops auf Null. Das war mal ein schickes Highfinish zum 2:3.
21:08Cross strauchelt!Die Nummer zwei der Welt leistet sich den nächsten folgenschweren Schnitzer beim Wurf auf die Doppel und lässt Wade die Führung auf 1:3 erhöhen. Der Engländer wirkt bislang sehr souverän und bewegt sich mit einem 101er-Average einer 60 Prozent-Doppelquote in einem sehr guten Bereich.
21:05Die Crowd ist gut drauf!Während James Wade am Oche von zwei Doppel-Patzern seines Kontrahenten profitiert und wenig später über die D10 aus einem 0:1 ein 2:1 macht, schmettern die Fans im Hintergrund ein euphorisches "If you love the darts, stand up!"
21:03Vorerst kein Break!Cross kommt bei 144-Rest zu seiner Chance zum Highfinish, verfehlt dieses aber deutlich. Wade lässt sich nicht "kirre" machen und gleicht unaufgeregt über die D10 auf 1:1 aus. Das Match bleibt vorerst in der Reihe.
20:59Game on!Der Weltmeister von 2018 darf eröffnen und schnappt sich sein erstes Leg mit dem 15. Dart über die D12. 1:0!
20:56Gleich geht's los!"The Boys are back in town" erklingt aus den Lautsprechern und James Wade trabt gut gelaunt auf die Bühne. Cross folgt zu "Hot, hot, hot" von Arrow. Nach ein paar Probe-Darts kann die Partie der Nummern Neun und Zwei der Welt starten.
20:51Wade: Bleibt "The Machine" an der Tabellenspitze?Für James Wade, der sich 2009 zum bisher einzigen Mal zum PL-Sieger kürte, startete die neue Saison optimal. Gegen Routinier Raymond van Barneveld ließ der 35-jährige Engländer nichts anbrennen und gewann klar mit 7:4. Auch bei der WM hatte sich "The Machine" wieder in besserer Form präsentiert. Im Duell mit "Barney" standen vergangenen Donnerstag am Ende ein 99er-Average und eine solide 58 Prozent-Doppelquote zu Buche. Darauf lässt sich aufbauen. Mit einem weiteren Sieg würde der Weltranglisten-Neunte seine Tabellenführung festigen.
20:50Cross: Erster Sieg der neuen Saison?Rob "Voltage" Cross bewies gegen Peter Wright am vergangenen Wochenende Nervenstärke. Erst bot er dem Schotten bei dessen Aufholjagd Paroli, dann blieb er beim Stand von 5:6 und einem vergebenen Matchdart von „Snakebite“ konzentriert und löschte die Punkte zum Remis vom Brett. Im Duell mit James Wade will der ehemalige Elektriker heute den ersten Sieg der neuen PL-Saison einfahren. Im vergangenen Jahr scheiterte der Überraschungs-Weltmeister von 2018, der aktuell auf Platz zwei der Weltrangliste rangiert, erst im Halbfinale an "Mighty Mike" van Gerwen.
20:49Weiter geht’s in Glasgow!Nachdem Peter Wright und Michael Smith sich in einem irren Match soeben mit 6:6 Unentschieden voneinander trennten, treten nun in wenigen Minuten Rob Cross und James Wade zum England-Duell ans Oche. In der Blitztabelle trifft damit Platz Fünf auf Platz Eins.