vergrößernverkleinern
© Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Berichterstattung von SPORT1 ist grundsätzlich immer eine gelungene Kombination aus Emotion und Kompetenz.Sie macht jedes Sportereignis auch für den Zuschauer an den diversen Geräten zum emotionalen Erlebnis. 

Fans fühlen sich bestens aufgehoben. Allgemein Sportinteressierte werden nicht ausgegrenzt sondern für die jeweilige Sportart begeistert. SPORT1 stellt die Akteure in den Mittelpunkt und will vor Ort mittendrin sein, um auch die Zuschauer "mittendrin statt nur dabei" sein zu lassen.

Das Regie-Konzept und die Handschrift der Beiträge und Moderationen soll dabei frisch, jung, unterhaltend und hochwertig sein.  All dies soll das Erlebnis DTM zu einem Familienerlebnis und nicht zu einem Expertenerlebnis machen. SPORT1 transportiert in der Berichterstattung auch den Erlebnischarakter der DTM und stärkt so die Positionierung als Freizeit-Eventmarke.

Anzeige

Hohe Bekanntheit und Wiederkennungswert

SPORT1-Gesichter und -Stimmen zeichnen sich durch Kompetenz und Emotion sowie Sympathie beim Zuschauer aus. Wie zum Beispiel die erfahrenen Moderatoren/-innen Julia Josten, Eric Engesser oder Lina van de Mars.

Dazu sollen erfahrene Experten wie Ralf Schumacher oder Bernd Schneider den Moderatoren zur Seite stehen.

Julia Josten
Julia Josten © SPORT1 l Sebastian Widmann

Prominente Köpfe

Elyas M'Barek Visits Jeep Booth at IAA
Elyas M'Barek Visits Jeep Booth at IAA © Getty Images

Prominente werden vor Ort nicht nur ein Mal in der Startaufstellung interviewt, sondern einen ganzen Renntag lang begleitet.Sie dürfen die DTM- und auch die SPORT1-Familie (inkl. Co-Kommentar) erleben.

Beste Erfahrung wurden hier bereits in anderen Serien beziehungsweise bei anderen Events gesammelt. Unter anderem mit Thomas Helmer, Richy Müller, Elyas M’Barek, Moritz Bleibtreu, Stefan Kretzschmar, den PS-Profis Sidney Hoffmann & Jean Pierre Kraemer, Maria Höfl-Riesch oder den "Legenden der DTM" etc. (Support der Constantin Film AG).

Stefan Kretzschmar wird weiterhin Handball-Spiele exklusiv für SPORT1 analysieren
Stefan Kretzschmar wird weiterhin Handball-Spiele exklusiv für SPORT1 analysieren © Nadine Rupp l SPORT1

Blick hinter die Kulissen

Ein junger, frecher Reporter wird vor allem für die digitale Welt auf Stimmen- und Stimmungsfang hinter den Kulissen gehen (Fans, Techniker, Imbissbude, Catering, ehrenamtliche Streckenposten, Fanartikelverkäufer, Fahrer und Fahrerfrauen, Streckensprecher, Meteorologe etc.).

Dazu Serviceansätze nach dem Motto "Pimp your car!".Aber auch klassische Rubriken wie Fahrer-Portraits (vor allem private Einblicke in die „Typen ohne Helm“), für alle verständliche Regelkunde in moderner Form, gehören zum Handwerk auf allen medialen Plattformen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image