vergrößernverkleinern
Patrick Kane und Jonathan Toews stehen in Berlin auf dem Eis
Patrick Kane und Jonathan Toews stehen in Berlin auf dem Eis © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Im Rahmen der NHL Global Series empfangen die Eisbären Berlin die Chicago Blackhawks. Auch die Superstars Patrick Kane und Jonathan Toews sind am Start.

Die Eisbären Berlin stehen bereits mitten in der DEL-Saison.

Aber am Sonntag steht ein Spiel der ganz besonderen Art bevor. Im Rahmen der NHL Global Series schlagen die Chicago Blackhawks in der Berliner Mercedes-Benz Arena auf.

Für die Spieler ist es eine besondere Möglichkeit, sich mit NHL-Superstars wie Patrick Kane und Jonathan Toews zu messen - oder wie es Leonhard Pfünderl beschreibt: das Spiel sei ein "Schmankerl".

Anzeige

Aber auch für Eisbären-Trainer Serge Aubin ist dieses Duell etwas Besonderes. "Das ist eine besondere Gelegenheit, vor allem für diejenigen, die das selbst nie erlebt haben, aber gerade auch für die jungen Spieler. Sie können sehen, wie die Spieler sich auf dem Eis verhalten, wie das ganze Drumherum ist", hofft er, dass seine Spieler viel aus dem Spiel mitnehmen können.

DAZN gratis testen und die NHL live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Der größte Lerneffekt wird dabei wohl in der Defensive sein. "Ich denke, sie werden uns eine Menge Zeit in unserer Defensive geben. Es ist eine gute Chance, uns zu messen", so Aubin weiter. Zuletzt hatten die Eisbären am 28. September 2008 die Möglichkeit, sich mit einem NHL-Team zu messen. Damals verlor der siebenmalige deutsche Meister 1:4 gegen die Tampa Bay Lightnings.

Chicago mit sechs NHL-Titeln

Nun kommen die Berliner Eishockeyfans erneut in den Genuss eine Duells mit einem der besten Teams der Welt. Dazu kommt mit den Chicago Blackhawks nicht irgendeine Franchise. Das Team aus Illinois ist eine der renommiertesten Mannschaften und kann bereits sechs Titel in der besten Eishockey-Liga der Welt verbuchen - zuletzt 2015.

Meistgelesene Artikel

Allerdings befindet sich die Franchise gerade in einem Rebuild. In den letzten beiden Jahren verpasste man die Playoffs. Aber mit den Superstars Kane und Toews verfügt man über ein gutes Gerüst, um das man ein neues Team aufbauen kann.

Jetzt aktuelle Eishockey-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Dominik Kahun kommt nicht mehr mit nach Berlin. In der vergangenen Saison feierte der Deutsche eine sensationelle Debüt-Saison und kam auf 13 Tore und 24 Vorlagen. Damit empfahl er sich auch für andere Teams. Am Ende sicherten sich die Pittsburgh Penguins die Dienste des 24-jährigen Flügelstürmers.

So können sie das Spiel Eisbären Berlin - Chicago Blackhawks LIVE verfolgen:

  • TV: -
  • Stream: DAZN
Nächste Artikel
previous article imagenext article image