vergrößernverkleinern
Eishockey-Länderspiel der Frauen gegen Schweiz abgesagt
Eishockey-Länderspiel der Frauen gegen Schweiz abgesagt © FIRO/FIRO/SID
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) hat die Länderspiele der Frauen-Nationalmannschaft in dieser Woche in Füssen gegen die Schweiz kurzfristig abgesagt.

Der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) hat die Länderspiele der Frauen-Nationalmannschaft in dieser Woche in Füssen gegen die Schweiz kurzfristig abgesagt. Im Schweizer Team gab es zwei positive Corona-Tests, zahlreiche Spielerinnen standen mit den betroffenen Personen im unmittelbaren Kontakt. Die Testspiele waren an drei aufeinanderfolgenden Tagen am 17., 18. und 19. Dezember vorgesehen. 

Nächste Artikel
previous article imagenext article image