vergrößernverkleinern
Der EHC Red Bull München kann mit einem Sieg gegen den HC Ambrì-Piotta bereits den Achtelfinaleinzug perfekt machen
Der EHC Red Bull München kann mit einem Sieg gegen den HC Ambrì-Piotta bereits den Achtelfinaleinzug perfekt machen © CHL
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Red Bull München hat gegen den HC Ambrì-Piotta bereits die theoretische Chance auf den Einzug in die K.o.-Runde. Dafür ist ein Sieg aber zwingen notwendig.

Nach zwei Siegen zum Auftakt setzte es für den EHC Red Bull München am Donnerstag gegen HC 05 Banská Bystrica die erste Niederlage.

Nur zwei Tage danach will der Vorjahresfinalist die Niederlage gegen den slowakischen Vertreter mit einem weiteren Erfolg gegen den HC Ambrì-Piotta (CHL: HC Ambrì-Piotta - EHC Red Bull München, ab 19.40 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM) wieder vergessen machen und weiter Kurs auf die K.o.-Runde nehmen.

Mit sieben Zählern rangieren die Münchner nach wie vor an der Spitze der Gruppe G und könnten mit einem Sieg gegen die Schweizer eventuell bereits den Einzug ins Achtelfinale perfekt machen, vorausgesetzt Färjestad Karlstad gewinnt sein Spiel bei Banská Bystrica (CHL: HC05 Banská Bystrica - Färjestad Karlstad, ab 14.15 Uhr im LIVETICKER). 

Anzeige

Red Bull gewinnt Hinspiel gegen Ambrì-Piotta

Das Hinspiel gegen den Klub aus dem Kanton Tessin gewann der EHC zum Auftakt der Gruppenphase souverän mit 3:0, damals allerdings vor heimischer Kulisse in der Olympia Halle. Ganz so einfach dürfte es im Rückspiel nun nicht werden.

Obwohl die kleine Gemeinde Quinto gerade einmal knapp über 1.000 Einwohner hat, bietet die heimische Pista la Valascia mehr als 7.000 Zuschauern Platz. Vor allem aus dem deutschsprachigen Teil des Landes kommen immer einige Fans ins Tessin und werden den Klub gegen den großen Favoriten lautstark unterstützen.

Zuletzt feierte der HC beim 2:1 gegen Färjestad Karlstad seinen ersten Sieg in der Champions Hockey League überhaupt.

So können Sie HC Ambrì-Piotta - EHC Red Bull München LIVE verfolgen:

TV: SPORT1
Stream: Sport1.de
Liveticker: Sport1.de und SPORT1 App

Nächste Artikel
previous article imagenext article image