vergrößernverkleinern
Marcel Müller und Herberts Vasilijevs von den Krefelder Pinguinen jubeln
Marcel Müller und Herberts Vasilijevs von den Krefelder Pinguinen jubeln © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Krefeld Pinguine haben für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) den schwedischen Stürmer Henrik Eriksson verpflichtet.

Der 27-Jährige, in der vergangenen Spielzeit mit 42 Treffern Torschützenkönig der ersten dänischen Liga, unterschrieb einen Einjahresvertrag. 

"Er ist ein typischer Torjäger, der unser Team offensiv variabler und torgefährlicher machen dürfte", sagte Manager Rüdiger Noack über den ehemaligen Juniorennationalspieler. Eriksson ist nach Verteidiger Robin Weihager und Angreifer Yared Hagos der dritte Schwede bei den Pinguinen. 

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image