vergrößernverkleinern
Krefelds Trainer Rick Adduono setzt weiter auf die Dienste von Mike Mieszkowski
Krefelds Trainer Rick Adduono setzt weiter auf die Dienste von Mike Mieszkowski © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Trotz des letzten Platzes in der Abschlusstabelle der DEL haben die Krefeld Pinguine den Vertrag mit Stürmer Mike Mieszkowski um ein Jahr bis 2018 verlängert.

Der 24-Jährige steht seit 2014 bei den Pinguinen unter Vertrag und stand in 111 DEL-Partien für Krefeld auf dem Eis. In der Saison 2016/2017 steuerte Mieszkowski vier Tore und drei Assists bei.

Cheftrainer Rick Adduono sagte: "Mike ist ein großer und starker Spieler, der sich durch seine körperbetonte und mannschaftsdienliche Spielweise auszeichnet. Er arbeitet täglich hart, um sich weiterzuentwickeln."

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image