vergrößernverkleinern
© SPORT1-Grafik: Getty Images/Imago/Heinemann
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Für Wolfsburg setzte es am ersten Spieltag eine Klatsche gegen Mannheim. Im Heimspiel gegen Mitfavorit Kölner Haie wollen sie den ersten Sieg feiern.

Die Wolfsburger Grizzlys treffen am 2. Spieltag der Deutschen Eishockey Liga (DEL) auf die Kölner Haie (ab 17 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVETICKER).

Der Teilnehmer der Champions Hockey League möchte einen Fehlstart verhindern. Im ersten Spiel unterlagen die Grizzlys im Topspiel den Adlern aus Mannheim deutlich mit 3:6. Die Kölner Haie wollen sich im Duell gegen die Wolfsburger hingegen für das Playoff-Viertelfinal-Aus im Vorjahr revanchieren. Wolfburg hatte sich in der best-of-seven-Serie knapp mit 4:3 durchgesetzt. 

Wolfsburg scheiterte im Finale

Nachdem die Wolfsburger sich im Viertelfinale gegen die Kölner Haie durchsetzen, marschierten sie bis ins Finale durch. Gegen den späteren Meister EHC Red Bull München reichtes es in der Finalserie jedoch nur zu einem 1:4. 

Anzeige

Auch für die Haie war der Saisonstart nicht optimal. Gegen die Fischtown Pinguins aus Bremerhaven gewannen die Kölner zwar mit 5:4. Den Krimi-Sieg machten sie jedoch erst in der Verlängerung klar, nachdem sie in der regulären Spielzeit mit der Schlusssirene den Ausgleich kassierten. 

Beide Teams sind in dieser Saison Kandidaten für die Playoffs. Umso wichtiger ist für beide Mannschaften ein Sieg.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image