vergrößernverkleinern
Matt White (r.) zählt zu den besten Scorern der Augsburger
Matt White (r.) zählt zu den besten Scorern der Augsburger © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Die Augsburger Panther verlängern den Vertrag mit einem ihrer wichtigsten Angreifer. Die Düsseldorfer EG trennt sich von einem Stürmer und zwei Verteidigern.

Die Augsburger Panther aus der Deutsche Eishockey Liga (DEL) haben den Vertrag mit Angreifer Matt White um eine Saison verlängert. Der Amerikaner gehörte mit 16 Toren und 26 Assists zu den besten Scorern bei den Schwaben, die die Qualifikation für die Playoffs verpasst hatten.

SPORT1 zeigt die das Halbfinale der DEL-Playoffs live. Spiel 2 zwischen den Adler Mannheim und EHC Red Bull München am Samstag ab 18.45 Uhr LIVE im TV auf SPORT1

"Wir wollen die nächste Saison erfolgreicher gestalten", sagte White, der 2017 aus der American Hockey League (AHL) nach Augsburg gekommen war.

Die Düsseldorfer EG trennt sich derweil von drei Spielern. Wie die Rheinländer am Freitag mitteilten, werden der Verteidiger Henry Haase sowie die Stürmer Jeremy Welsh und Spencer Machacek nicht mehr für die DEG auflaufen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image