vergrößernverkleinern
DEL: Kölner Haie versteigern Aufkleber der Düsseldorfer EG bei Ebay, Fans der Düsseldorfer EG bringen einen Aufkleber auf dem Bus der Kölner Haie an
Fans der Düsseldorfer EG bringen einen Aufkleber auf dem Bus der Kölner Haie an © Twitter@DuesseldorferEG
teilenE-MailKommentare

Nachdem Düsseldorfer Fans heimlich ein Logo der DEG auf den Bus der Kölner Haie angebracht haben, startet der Verein aus der Domstadt eine tolle Aktion.

Die Kölner Haie machen aus der Aufkleber-Attacke des rheinischen Rivalen Düsseldorfer EG das Beste. Das DEG-Logo, von Fans der Gastgeber während des Derbys am vergangenen Freitag in Düsseldorf auf dem Mannschaftsbus des Gegners angebracht, wird derzeit beim Online-Auktionshaus eBay versteigert.

"Damit die Aktion doch noch am Ende einen Sinn hatte, drehen wir die Sache jetzt zum Guten", heißt es in der Artikelbeschreibung. Und weiter: "Das Höchstgebot geht direkt – wie es sich für gute Rivalen gehört – brüderlich geteilt an die Jugendabteilungen beider Vereine.

In den Farben getrennt, in der Sache vereint." Bis Donnerstagmittag wurde eine Summe von 1630 Euro erreicht, die Versteigerung endet am Samstagabend.

Campino hilft beim Aufkleben 

Anhänger der DEG waren mit Leitern am Bus der Kölner hochgeklettert und hatten diesen mit dem Wappen auf einer Folie beklebt. Campino und Andreas "Andi" Meurer von der Düsseldorfer Rockband Die Toten Hosen waren bei der Aktion ebenfalls anwesend. Passenderweise entfernte die Kölner Musikgruppe Kasalla den großen Sticker. "Jetzt können wir zum Glück dank Kasalla mit einem sauberen Bus nach Ingolstadt reisen", sagte Haie-Trainer Peter Draisaitl dem Express.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image