Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

In den DEL-Playoffs trifft Köln auf den ERC Ingolstadt. Die Haie wollen mit einem Heimsieg ins Viertelfinale starten. Auch die Augsburger Panther greifen ein.

Die heiße Playoff-Phase beginnt: Im Viertelfinale kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen den Kölner Haien und dem ERC Ingolstadt.

Während der Saison konnten die Ingolstädter drei der vier Duelle für sich entscheiden (19.15 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVETICKER).

Wie eng es zwischen den beiden Teams wahrscheinlich zugehen wird, zeigt ein Blick auf die Tabelle: Den Vierten und den Fünften trennte in der Vorrunde nur die Tordifferenz.

Anzeige
Meistgelesene Artikel

Haie müssen im Heimspiel vorlegen

In den Playoffs werden die Karten wieder neu gemischt. Dabei rücken die Torhüter in den Fokus und nehmen eine wichtige Rolle ein. 

Die Haie beginnen in der Best-of-seven-Serie mit einem Heimspiel und müssen vorlegen.

In der zweiten Partie des Abends treffen die Augsburger Panther auf die Düsseldorfer EG. Der AEV hat eine starke Saison hinter sich und belegte überraschend Rang drei (ab 19.30 Uhr im LIVETICKER).

So können Sie die DEL-Playoffs LIVE verfolgen:

TV: SPORT1
Stream: SPORT1.de
Liveticker: SPORT1.de

Vor der Live-Übertragung des DEL-Spiels zeigt SPORT1 um 18.30 Uhr den Auftakt zur neuen Eishockey-Doku "N.ICE - Goldis Eishockey-Welt" im TV auf SPORT1. In der ersten Folge traf SPORT1-Experte Rick Goldmann Nationalspieler Moritz Müller.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image