vergrößernverkleinern
Die Eisbären Berlin freuen sich über einen Neuzugang
Die Eisbären Berlin freuen sich über einen Neuzugang © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Berlin - Wegen des Coronavirus ist die DEL-Saison der Eisbären vorzeitig beendet. Der Rekordmeister aus Berlin wappnet sich mit einer Rückholaktion für die neue Spielzeit.

Die Eisbären Berlin treiben die Planungen für die neue Saison in der DEL voran.

Stürmer Nino Kinder (19) kehrt von den Winnipeg Ice aus der Western Hockey League (WHL) zu den Eisbären zurück, für die er in der Saison 2018/19 schon fünf DEL-Spiele bestritt.

"Nino hat sich in Kanada gut entwickelt", sagte Sportdirektor Stephane Richer: "Jetzt muss er sich bei den Profis beweisen."

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image