vergrößernverkleinern
Ryan Johnston spielte seit vergangenem Dezember für die Iserlohn Roosters
Ryan Johnston spielte seit vergangenem Dezember für die Iserlohn Roosters © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Iserlohn Roosters und Verteidiger Ryan Johnston gehen getrennte Wege. Der Vertrag mit dem Kanadier wird mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey Liga (ausgewählte Spiele der PENNY DEL LIVE im TV auf SPORT1) und Verteidiger Ryan Johnston gehen getrennte Wege.

Wie der Verein aus der PENNY DEL am Freitag mitteilte, wurde der Vertrag mit dem Kanadier "aus persönlichen Beweggründen" mit sofortiger Wirkung einvernehmlich aufgelöst. (Tabellen der DEL)

Alle Spiele der Deutschen Eishockey Liga inklusive der Playoffs live. Zusätzlich jede Woche in der Konferenz. Die Highlights und alle Spiele jederzeit auch auf Abruf nur bei MAGENTA SPORT! | ANZEIGE

Anzeige

Johnston war seit vergangenem Dezember bei den Roosters und kam in 17 Einsätzen auf 13 Scorerpunkte. (Spielplan und Ergebnisse der DEL)

Nächste Artikel
previous article imagenext article image