vergrößernverkleinern
Patrick Hager fällt für den Rest der Saison aus
Patrick Hager fällt für den Rest der Saison aus © FIRO/FIRO/SID
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Verletzungsschock für den EHC Red Bull München. Kapitän Patrick Hager fällt für den Rest der Saison aus und fehlt damit auch in den Playoffs.

Red Bull München wird kurz vor dem Beginn der Playoffs in der PENNY Deutschen Eishockey Liga (DEL) vom Verletzungspech gebeutelt (Ausgewählte Spiele der PENNY DEL LIVE im TV auf SPORT1).

Der Tabellenzweite der Südgruppe muss für den Rest der Saison auf seinen Kapitän Patrick Hager verzichten. Der Olympiazweite von Pyeongchang 2018 unterzog sich am Donnerstag einer Operation am linken Fuß. Der Stürmer hatte sich die Verletzung Ende März in der Partie gegen Krefeld zugezogen.

Alle Spiele der Deutschen Eishockey Liga inklusive der Playoffs live. Zusätzlich jede Woche in der Konferenz. Die Highlights und alle Spiele jederzeit auch auf Abruf nur bei MAGENTA SPORT! | ANZEIGE

Anzeige

Ebenfalls nicht mehr zum Einsatz kommen wird Jakob Mayenschein. Der 24 Jahre alte Angreifer zog sich einen Muskelbündelriss am linken Oberschenkel zu. Münchens Trainer Don Jackson muss zudem bis auf Weiteres auf Justin Schütz verzichten, der an einer Unterkörperverletzung laboriert. Die Meisterrunde der DEL beginnt am 20. April.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image