Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Nach dem irren Penalty-Drama des DEB-Teams bei der Eishockey-WM gegen Lettland überschlagen sich in den sozialen Medien die deutschen Sportstars.

Es war aus deutscher Sicht das spannendste Match der Eishockey-WM: Der Penalty-Krimi gegen Lettland. Und auch die deutschen Sportstars fieberten am Dienstagabend mit dem DEB-Team mit.

Der Dramatik des Spiels entsprechend fielen auch die Reaktionen der deutschen Sportstars im Netz aus.

SPORT1 fasst die besten Reaktionen zusammen:

Anzeige

Lukas Podolski postete ein Selfie mit dem Dank an den deutschen Goalie

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Ski-Star Felix Neureuther gratuliert aus Zypern

Wenn du hier klickst, siehst du Facebook-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Facebook dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Bundesliga-Keeper Timo Horn und seine Teamkollegen vom 1. FC Köln unterstützten das Team sogar in der Halle:

Wenn du hier klickst, siehst du Instagram-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Instagram dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Auch der ehemalige Beachvolleyballer Jonas Reckermann freut sich mit dem DEB-Team

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Der ehemalige Schwimm-Star Paul Biedermann sah Werbung für den Eishockeysport

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren
Nächste Artikel
previous article imagenext article image