vergrößernverkleinern
Canada v Germany - 2018 IIHF Ice Hockey World Championship
Bei der diesjährigen WM unterlag Deutschland gegen Kanada © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Die Gruppen für die Eishockey-WM 2019 stehen fest. Deutschland bekommt es unter anderem wieder mit den beiden Teams aus Nordamerika zu tun.

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft trifft bei der Weltmeisterschaft 2019 in der Slowakei (10. bis 26. Mai LIVE im TV auf SPORT1) in der Gruppe A erneut unter anderem auf Kanada, die USA und Finnland. Das gab der Weltverband IIHF bekannt. Spielort der deutschen Gruppe ist Kosice.

Die Einteilung der Gruppen erfolgte anhand der aktuellen Weltrangliste, die nach der am Sonntag zu Ende gegangenen WM in Dänemark aktualisiert wurde.

In der neuen Wertung hatte die DEB-Auswahl Platz sieben an Vize-Weltmeister Schweiz verloren. Komplettiert wird die deutsche Gruppe von Gastgeber Slowakei, Dänemark, Frankreich und Aufsteiger Großbritannien.

Staunen garantiert! Die besten Tore der Eishockey-WM

In Gruppe B, die ihre Spiele in der slowakischen Hauptstadt Bratislava austrägt, spielen Weltmeister Schweden, die Schweiz, Russland, Tschechien, Norwegen, Lettland, Österreich sowie Aufsteiger Italien.

Bei der WM in Dänemark hatte die deutsche Mannschaft ihre Gruppe mit nur zwei Siegen aus sieben Spielen auf Rang sechs beendet und damit den Einzug in das Viertelfinale klar verpasst.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image