vergrößernverkleinern
Germany v Canada - Icehockey Deutschland Cup
Das DEB-Team trifft auf drei skandinavische Teams © Getty Images
teilentwitternE-MailKommentare

Bei der Gruppenauslosung für Olympia 2018 in Pyeongchang trifft das Sturm-Team in Gruppe C auf drei skandinavische Teams. In Gruppe B kommt es zu einem Duell der Erzrivalen.

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft trifft bei den Olympischen Spielen 2018 in Pyeongchang/Südkorea in der Vorrundengruppe C auf Schweden, Vizeweltmeister Finnland und Norwegen.

Gespielt wird in Gangneung am Japanischen Meer. Die Gruppe A bilden Weltmeister Kanada, Tschechien, die Schweiz und Gastgeber Südkorea, die Gruppe B setzt sich aus Russland, den USA, der Slowakei und Slowenien zusammen.

Video: Kühnhackl schießt DEB-Team ins Glück

Die drei Gruppenersten und der beste Zweite qualifizieren sich direkt für das Viertelfinale. Die anderen acht Teams spielen entsprechend ihrer Vorrundenplatzierungen vier Playoff-Partien aus, dabei trifft der Bestplatzierte auf den Schlechtesten usw., die vier Sieger ziehen ebenfalls in die Runde der letzten Acht ein.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel