vergrößernverkleinern
Vitality unterschreibt mehrjährige Partnerschaft mit CORSAIR
Vitality unterschreibt mehrjährige Partnerschaft mit CORSAIR © CORSAIR
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der Computer-Zubehör-Hersteller CORSAIR und das französische Team Vitality gehen in Zukunft gemeinsame Wege.

Von Niklas Walkerling

Team Vitality wird in Zukunft von CORSAIR ausgestattet. Beide Parteien einigten sich auf eine mehrjährige Partnerschaft. Für CORSAIR ist es bereits das zwölfte E-Sport-Team, das sie sponsern.

Gemeinsame Projekte und neue Produkte

Vitality fügt damit ihrer Organisation einen weiteren namhaften Sponsor hinzu. Neben CORSAIR sind auch schon Red Bull, Adidas, Quersus, Afflelou und Rush Esports in die französische Organisation involviert. Im Zuge der Zusammenarbeit sei geplant - in enger Abstimmung exklusive Peripheriegeräte - Mäuse, Keyboards und Headsets zu entwickeln.

Anzeige

Laut Team Vitality CEO Nicolas Maurer seien sie stolz darauf, eine der führenden E-Sport-Organisationen zu sein, da die Zuschauerzahlen im E-Sport immer weiter ansteigen würden. "Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Corsair und werden gemeinsam an ambitionierten Projekten arbeiten." Es wäre ihnen sehr wichtig mit einer respektierten und hoch angesehenen Marke wie CORSAIR zu kooperieren, um ihren Spielern die bestmöglichen Produkte zur Verfügung zu stellen.

>> Jetzt die neue eSPORTS1-App hier herunterladen <<

Vitality ist 2013 gegründet worden und tritt in mehreren E-Sport-Titeln an, darunter CS:GO, Rocket League, Fortnite und League of Legends, wo sie in der LEC spielen. Ihre größten Erfolge waren ein zweiter Platz in der LCS Summer Season 2018, ein dritter Platz in den Play-Offs und die Teilnahme an den Worlds desselben Jahres.

Durch diese Partnerschaft festigt CORSAIR seine Position in der E-Sport-Branche, nachdem sie schon mit namenhaften Teams wie Envy, Invictus Gaming oder Team Secret zusammenarbeiten.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image