vergrößernverkleinern
Die vierte Saison von Apex startet
Die vierte Saison von Apex startet © Electronic Arts Inc.
Lesedauer: 3 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die neue Saison 4 von Apex Legends beginnt. Die Spieler können sich auf Änderungen an der Karte, eine neue Waffe und einen brandneuen Battle-Pass freuen.

Mit der Veröffentlichung von Saison 4 - Assimilierung startet Respawn Entertainment das nächste Kapitel von Apex Legends. In einem neuen Gameplay Trailer wird auch die neue Legende "Revenant" vorgestellt. Außerdem zu sehen: Veränderungen an der Karte "Rand der Welt", eine neue Waffe, neue Skins und einiges mehr. Besonders Revenant hat es den Fans angetan. Noch sind seine Fähigkeiten nicht bestätigt, doch der Trailer lässt schon einiges erahnen.

Man sieht Revenant ein Totem auf dem Boden platzieren, das Verbündete vor dem Tod schützt und sie stattdessen mit ein wenig Leben zurückbringt. Außerdem zu sehen: Er schießt ein Projektil aus seinem linken Unterarm, das wohl Gegner vergiftet und verlangsamt. Er erklimmt auch mühelos ein Gebäude. Seine passive Fähigkeit könnte ihn also schneller klettern lassen. 

Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Großes Karten Update verändert Rand der Welt

Die Entwickler wollen mit dem neuen Design vor allem erreichen, dass die Spieler neue Entscheidungen treffen müssen. Um das zu provozieren wurde die Karte massiv verändert. Im Zentrum ist der neue Planetenernter zu sehen, dessen roter Strahl von der ganzen Karte aus zu sehen ist und den Spielern die Orientierung erleichtern soll. Das riesige Gebäude erstreckt sich über mehrere Ebenen und hält viele lange Gänge bereit, die in die Struktur führen. Durch die Aktivitäten der riesigen Anlage sind Lavaflüsse auf der ganzen Karte entstanden. 

Anzeige

>> Jetzt die neue eSPORTS1-App hier herunterladen <<

Der beliebte Absprungpunkt "Capitol City" ist in zwei Teile zerbrochen, die von einer breiten Kluft getrennt werden. Diese kann nur an zwei Stellen gefahrlos überquert werden, das hat auf jeden Fall Konfliktpotential. Am Vermessungscamp wurden Waffenregale eingeführt, die garantierte Waffen bieten und diesen vorher eher unbeachteten Punkt zu einer interessanten Absprungposition machen.

Capitol City wird jetzt von einer Lavaschlucht getrennt
Capitol City wird jetzt von einer Lavaschlucht getrennt © Electronic Arts Inc.

Neue Waffe, neuer Battle Pass, neue Ranglisten-Serie

Das neue Kammerverschluss-Scharfschützengewehr "Sentinel" erlaubt es den Spielern ihre Schüsse dank der speziellen Lademechanik anzupassen. Sie können ihre Schüsse entweder schnell, langsam oder aufgeladen abfeuern. Dadurch sind viele neue taktische Möglichkeiten geboten. Der neue Battle Pass bietet mehr als 100 exklusive Objekte wie Skins, Apex-Packs, Ladebildschirme, Musik-Packs und mehr. In der neuen Ranglisten-Liga-Serie 3 können die Spieler sich in den kommenden drei Monaten mit der Konkurrenz messen. Der neue Meister-Rang wurde hinzugefügt und zwischen Diamant und Apex Predator platziert. 

Geburtstagsgeschenke für alle Spieler

Alle Spieler, die sich bis zum 14. Februar einloggen erhalten anlässlich des ersten Geburtstags von Apex Legends ein Geschenk. Es umfasst einen Jahr 1 Origami-Flieger-Talisman, eine Jahr 1 Treueplakette und 10.000 Bonus EP für das erste Match des Tages.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image