vergrößernverkleinern
"LA Thieves" - 100 Thieves offiziell zurück in der CoD-League
"LA Thieves" - 100 Thieves offiziell zurück in der CoD-League © LA Thieves
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Ein Jahr hat es gedauert bis die 100 Thieves zurück zu Call of Duty gefunden hat. Nun sind sie zurück in der CoD-League.. Gründer Matthew "Nadeshot" Haag hat hohe Ziele.

Lange wurde spekuliert - nun ist es Realität: Die 100 Thieves sind zurück in der Call of Duty League!

2019 gewann das amerikanische Team noch zwei Titel im Call of Duty eSports. Aufgrund der hohen Eintrittskosten konnten die Thieves letztes Jahr in der neu gegründeten Call of Duty League aber nicht von Anfang an mit dabei sein. Nach einjähriger Abstinenz kam man nun aber doch zusammen. 

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

LA Thieves

Das Team der 100 Thieves ersetzt in der Liga OpTic Gaming LA und wird unter dem Namen LA Thieves antreten. In dem Ankündigungs-Video freut sich 100-Thieves-Gründer Matthew "Nadeshot" Haag über den Wiedereintritt: "Wir haben 2019 zwei Call of Duty-Meisterschaften gewonnen und unser Jahr außerhalb der Szene hat uns daran erinnert, wie erstaunlich Call of Duty-Fans sind und wie sehr wir sie vermisst haben. Unsere Fans verdienen das beste Call of Duty-Team der Welt - und wir werden alles in unserer Macht stehende tun, um es ihnen zu geben."

Anzeige

Dafür wurde ein durchaus potentes Roster verpflichtet. Kenny "Kuavo" Williams, Thomas "TJHaLy" Haly und Austin "SlasheR" Liddicoat werden das Starting Lineup der LA Thieves sein. Von OpTic Gaming übergeblieben ist Zack "Drazah" Jordan. Dieser wird ab sofort die Rolle des Auswechsel-Spielers übernehmen.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Wann man das neue Thieves-Team das erste Mal im Einsatz sehen kann ist noch unklar. Ein genaues Startdatum der Season 2 ist von Activision noch nicht genannt worden.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image